Metkes ist ein Concept Store mit sorgfältig ausgesuchten und hochwertigen Produkten. Dabei ist dem Inhaber Philipp Ostermann wichtig, dass Ihr Einkauf Ihnen nachhaltig Freude bereitet und dass Ihre Shopping-Tour zu einem schönen Erlebnis wird. Entdecken Sie besondere Manufaktur-Produkte, exklusive Geschenke und Design-Artikel in einem stilvollen, modernen Ambiente. Das Angebot reicht von Dingen des täglichen Bedarfs wie Glas, Porzellan oder Küchenutensilien über Papier- und Schreibwaren, Einrichtungs- und Dekorationsartikel bis zu Bio-Feinkost und Spirituosen, Kosmetik, Schmuck und Accessoires sowie Mode. Neben bekannten Marken finden sich Produkte von jungen Designern und kreativen Talenten aus der ganzen Welt.

Der Inhaber Philipp Ostermann ist ein shoppingbegeisterter Ästhet mit einem starken Interesse an zeitlosem Design, bildender Kunst und urbanem Lifestyle. Nach seinem Studium für Kommunikationsdesign und Illustration in Hamburg arbeitete er über zehn Jahre als Art Director und Illustrator in Hamburg und Berlin. 2012 kehrte der gebürtige Münchner dann zu seinen bayerischen Wurzeln zurück und erfüllt sich in Lindau nun einen lang gehegten Wunsch: Die Realisierung eines anspruchsvollen, modernen Ladenkonzepts, das neben exklusiven Waren auch ein nachhaltiges Einkaufserlebnis anbietet.

Der Name „Metke“ stammt aus Goethes „Reineke Fuchs“ und ist dort der Name der Ziege. Für den Name würde bewusst dieses ganz besondere Tier ausgewählt. Denn die Symbolfigur der Ziege verkörpert Eigenschaften, die das Denken, Handeln und die Herkunft des Inhabers und Stores charakterisieren: Die Geiß vereint die norddeutsche Beharrlichkeit mit alpenländischer Fröhlichkeit. Sie steht für Neugier und Schlauheit, Ausdauer sowie für einen bekanntermaßen starken Willen, aber auch für Treue, Achtsamkeit und liebevolle Fürsorge.

So fabelhaft wie der Name, so fabelhaft ist auch der Store am Paradiesplatz 9.

Metkes Concept Store

Paradiesplatz 9
88131 Lindau

Telefon +49 8382 6043430

Webseite metkes.de


Email post@metkes.de

Montag – Freitag: 10:00 – 18:00 Uhr
Samstag: 10:00 – 16:00 Uhr

Ansonsten gilt: »Auf is, wenn auf is…«

Karte