Stadt der Spiele, der Museen und der Türme und Tore: Ravensburg hat viele Prädikate. Die ehemals Freie Reichsstadt bildet ein wichtiges Handelszentrum in der Bodensee-Allgäu-Region. Das Stadtbild ist geprägt von mittelalterlichen Türmen und Toren sowie der historischen Stadtmauer; der zentral gelegene Marienplatz ist der ideale Ausgangspunkt für eine Erkundung der vielen verwinkelten Straßen und Gassen. Mit zahlreichen großen und kleinen Läden und Boutiquen lockt die Stadt vor allem am Wochenende viele Besucher aus der Region zum Einkaufsbummel. Auch das neu gestaltete Museumsviertel ist einen Besuch wert. Das Humpis-Quartier ist eines der größten kulturhistorischen Museen der Region: In dem spätmittelalterlichen Wohnquartier wird reichsstädtische Geschichte und Kultur präsentiert. Im 2013 eröffneten Kunstmuseum sind verschiedene Ausstellungen moderner Künstler zu sehen, zahlreiche private Galerien sind ebenfalls öffentlich zugänglich. Spiele und Bücher stehen im Mittelpunkt des interaktiven Museums Ravensburger, welches am ehemaligen Verlagssitz die Geschichte und Gegenwart des Ravensburger Verlagsanschaulich macht.

Tourist-Information Ravensburg

Kirchstraße 16
88212 Ravensburg

Telefon +49 751 82800

Fax +49 751 82466

Webseite www.ravensburg.de


Email tourist-info@ravensburg.de

Tourist Information Ravensburg
Montag –  Freitag: 09:00 –  17:30 Uhr
Samstag: 10:00 – 13:00 Uhr

Karte