Seit 2005 betreibt die Familie Brög das Schönauer Rädle, dass Sie dreimal im Jahr für jeweils vier Wochen öffnen. Da sie selbst begeisterte Rädlegänger sind, war der Wunsch, ein eigenes Rädle zu betreiben so groß, dass Richard Brög begann auf dem Regoldsberg Wein für die Rädlesaison anzubauen.

Deftige Brotzeit im Schönauer Rädle

Neben eigenen Wein vom Regoldsberg wird auch Most aus eigenen Äpfeln und Kirschen ausgeschenkt. Dazu gibt es eine deftige Brotzeit: Auf der Speisekarte stehen Schüblinge, Schmalz- und Lachsbrote, Rädleseelen, Brotzeitteller und viele andere typischen Rädle-Schmankerl. Das Lieblingsgericht vieler Stammgäste darf natürlich nicht fehlen: Brögs Gartenhit – ein Salat aus eigenem Anbau. Platz bietet das Rädle drinnen für ca. 60 Personen und auf der Terrasse für weitere 50 Personen.  Außerhalb unserer Rädlezeiten steht der Raum für Geburtstage, Kommunion, Klassentreffen, Betriebsfest zur Verfügung.

Familienbetrieb mit Tradition

Bereits in der vierter Generation ist die Familie Spezialist für Spirituosen, Weine, Obsterzeugnisse und den Gemüseanbau. Neben dem Rädle, betreiben Sie einen Hofladen mit frischem Gemüse und gesundem Obst aus eigenem Anbau und eine hauseigene Schnapsbrennerei. Insgesamt 15 Hektar Fläche bewirtschaftet die Familie nur für den Gemüse- und Obstanbau. Zu den angebauten Obstsorten gehören neben den beliebten Äpfeln, Birnen, Zwetschgen und Süßkirschen.

Um das Rädle zu betreiben, hat Richard Brög angefangen auf 0,25 Hektar Müller-Thurgau und Regent anzubauen, die er vom Winzer Claudius Haug keltern ließ. Längst ist die Weinbaufläche auf 1,5 Hektar angewachsen und bringt reichen Nachschub köstlicher Tropfen für das Schönauer Rädle. Neben den spritzigen Weißweinen Müller-Thurgau und Bacchus werden auch Rosé, der Rotling und zwei dunkle Rotwein Spätburgunder und Regent kredenzt. Ab 2017 kann man im Schönauer Rädle auch ein Weißburgunder und ein Muscaris kosten.

Ferien auf dem Obsthof Brög

Falls Sie mit Ihren Kindern Ferien auf dem Obsthof machen möchten, können Sie sich gleich die Ferienwohnung der Familie Brög mieten. Mit 45 m² bietet die Nichtraucher-Wohnung Platz für vier Personen. Sie verfügt über ein Schlafzimmer, Bad mit Dusche/WC, gemütlicher Wohnküche mit TV und WLAN und eine kleinen möblierten Terrasse.

Schönauer Rädle

Kellereiweg 38
88131 Lindau

Telefon +49 8382 4410

Webseite www.broeg-schoenau.de


Email Hansi-Karin@web.de

11. Feburar – 11. März 2016
Montag Sonntag: ab 15:00 Uhr
Samstag Ruhetag

06. Juli – 05. August 2016
Montag Sonntag: ab 16:00 Uhr
Samstag Ruhetag

02. November – 02. Dezember 2016
Montag Sonntag: ab 15:00 Uhr
Samstag Ruhetag

Anreise
mit dem Stadtbus Linie 2 oder 3, Haltestelle Schönau

Karte