Fasnachts-Hochburg, Heil- und Kurort, Besuchermagnet mit mediterranem Flair: Auf Überlingen treffen viele Attribute zu. Ihre Mischung aus Tradition und Moderne macht die zweitgrößte Stadt des Bodenseekreises zu etwas ganz Besonderem.

Historisches Überlingen

Bereits aus der Ferne begrüßt das Münster St. Nikolaus die Besucher – der spätgotische Bau ist das Wahrzeichen Überlingens und beherbergt eine Vielzahl sehenswerter Altäre, die durch Bürger gestiftet wurden. Rund um das Münster erstreckt sich das mittelalterliche Stadtzentrum der ehemaligen freien Reichsstadt, die einst einen der größten Kornmärkte Süddeutschlands ihr eigen nannte. Das frühere Warenlager- und Handelshaus Greth – ein spätbarock-frühklassizistisches Gebäude – ist heute eines der markantesten Kulturdenkmäler der Stadt.

Grüne Oase im Überlinger Stadtgarten

Ein Spaziergang entlang der rund fünf Kilometer langen Seepromenade lässt fast vergessen, dass man in Deutschland weilt: Palmen und Bananenstauden, prächtige Blumenrabatten und herrschaftliche Häuser säumen die Flaniermeile, die am westlichen Ende in den Stadtgarten mündet. Mit einem Rosengarten und einer Kakteenfreianlage bietet diese grüne Oase Ruhe und Entspannung vor beeindruckender See- und Alpenkulisse.

Ein Spaziergang entlang des Stadtgrabens ist ebenfalls lohnenswert: Im Sommer bietet er kühle Frische, im Winter fasziniert er mit bizarren Eisformationen an den Felsen. Zur gleichen Jahreszeit lockt die traditionelle schwäbisch-alemannische Fasnet alljährlich Tausende Besucher an. Hauptfigur des närrischen Treibens ist der „Überlinger Hänsele“, der bereits Mitte des 15. Jahrhunderts urkundlich erwähnt wurde. Der Hänselejuck am Fasnetssamstag ist ein mitreißendes und vor allem lautes Spektakel, ebenso wie der nächtliche Hemdglonckerumzug am Rosenmontag.

Doch auch wer nach Ruhe und Erholung sucht, ist in Überlingen am richtigen Ort: In Baden-Württembergs einzigem Kneippheilbad gibt es neben zahlreichen Kurkliniken und -hotels auch eine moderne Therme – natürlich mit direktem Zugang zum See.

Kur und Touristik Überlingen GmbH

Landungsplatz 5
88662 Überlingen

Telefon +49 7551 9471522

Fax +49 7551 9471535

Webseite www.ueberlingen-bodensee.de


Email info@ueberlingen-bodensee.de

Karte