Am Lande, im Wasser oder in luftiger Höhe um und über dem Bodensee – hunderte von Ausflugszielen und Aktivitäten können Sie mit nur einer Karte kombinieren.

Bodensee Erlebniskarte für jeden

Die BodenseeErlebniskarte ist eine Karte, mit der Sie kostenlosen oder vergünstigten Eintritt zu (fast) allen Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten rund um den Bodensee haben. Die Karte gibt es in drei Varianten: für Landratten, Seebären und Sparfüchse, jeweils mit einer Gültigkeit von 3, 7 oder 14 Tagen.

Die Landrattenkarte beinhaltet den freien Eintritt zu den Bodensee-Klassikern (Insel Mainau nicht inbegriffen) und rund 170 Ausflugszielen. Seebären können zusätzlich zu den Bodensee-Klassikern (Insel Mainau nicht inbegriffen) und rund 170 Ausflugszielen kostenlos mit allen Kursschiffen fahren. Für Sparfüchse heißt es freier Eintritt für rund 170 Ausflugsziele, 30 % Ermäßigung auf den Eintrittspreis der Bodensee-Klassiker mit der Blumeninsel Mainau und kostenlose Schifffahrt mit den Kursschiffen.

Zu den Bodensee-Klassikern zählen: Alte Burg in Meersburg, Sea-Life in Konstanz, Zeppelinmuseum in Friedrichshafen, Affenberg in Salem, Kloster und Schloss Salem, Säntis-Schwebebahn, Pfahlbauten in Unteruhldingen, Insel Mainau und Pfänderbahn in Bregenz.

TIPP: Ihre Erlebniskarte erhalten Sie in der Tourist-Information am Alfred-Nobel-Platz 1.

Informationen zur Bodensee Erlebniskarte

Die BodenseeErlebniskarte gilt an 3, 7 oder 14 aufeinander folgenden Tagen, das heißt, ab dem Zeitpunkt der ersten Nutzung ist die Karte jeweils für 72, 168 oder 336 Stunden gültig. Die Karte ist nicht übertragbar, führen Sie deshalb bitte Ihren Personalausweis mit sich. Bei missbräuchlicher Verwendung kann die Karte eingezogen werden.

Kinder ab dem Jahrgang 2008 erhalten beim Kauf einer Erwachsenenkarte eine kostenlose „Mini” BodenseeErlebniskarte. Kinder von Jahrgang 2007 bis 1998 erhalten eine vergünstigte BodenseeErlebniskarte.

Die Seebären- und Sparfuchskarte ist vom 3. April bis 16. Oktober 2016 gültig. Landrattenkarte ist bereist ab dem 25. März bis zum 16. Oktober 2016 gültig, wobei das Angebot der inkludierten Leistungen eingeschränkt ist. Nicht enthalten in den Kursschiffen ist: Fährverbindung Konstanz-Meersburg, Linie Hagnau-Altnau-Immenstaad, Katamaran Konstanz-Friedrichshafen und die Strecke Bodman-Überlingen.

NEU: Bodensee Erlebniskarte WINTER

Die BodenseeErlebniskarte Winter öffnet für über 60 Ausflusgziele ab 17. Oktober 2016 die Türen. An drei frei wählbaren Tagen erhalten Sie freien Eintritt zu Museen, Bergbahnen und Bädern, ausgewählte Schiffsverbindungen sind reduziert.  Die BodenseeErlebniskarte WINTER erhalten Sie für 59,00 € pro Erwachsenen. Kinder und Jugendliche (1999 bis 2008) zahlen 29,00 € pro Karte. Minis (bis Jahrgang  2009) erhalten beim Kauf einer Erwachsenenkarte eine Mini-BodenseeErlebniskarte kostenlos.

Die BodenseeErlebniskarte Winter erhalten Sie an der Tourist-Information am Alfred-Nobel-Platz 1.