Ob Klassenfahrt, Jugendfreizeit oder günstiger Familienurlaub – der Aufenthalt in der Jugendherberge oder im Hostel in Lindau bietet ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis in guter Lage.
Egal ob Sie sich für einen ehemaligen Gutshof oder eine farbenfrohe Villa entscheiden- das Übernachtungsangebot in der Jugendherberge oder im Hostel in Lindau im Bodensee ist preisgünstig. Beide Unterkünfte sind ruhig und zentrumsnah gelegen und idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die Region. Als eine der wenigen Unterkünfte sind beide Betriebe barrierefrei und für Rollstuhlfahrer geeignet.

Übernachten Sie in einem modernen Haus mit einem denkmalgeschützten ehemaligen Gutshof und profitieren von der altstadtnahen Lage. Neben Schulklassen und Gruppen sind Rad-Liebhaber, Familien und Rollstuhlfahrer ebenso willkommen, denn nicht umsonst ist die Jugendherberge Partner des Bayern Kinderlands und zertifizierter Bett&Bike-Gastbetrieb. Kinder unter sechs Jahren übernachten und essen sogar kostenlos.

Zwischen frischen Farben und lebendiger Einrichtung übernachten Sie in der Jugendstilvilla aus dem Jahr 1904. Das mietwerk lässt keine Wünsche offen und bietet Ihnen ein biologisches Frühstücksbuffet zum Start in den Tag. Garten, Terrasse, gemütliche Sitzecken, Lounge, Bar, Kicker, barrierefreie Zimmer, Fahrradwerkstatt und Waschmaschine zählen zum Angebot des Hostels.
Für beide Übernachtungsbetriebe spricht, dass sie einige der wenigen Häuser sind, die barrierefrei eingerichtet sind und über die entsprechende Ausstattung verfügen.