Ob akkurat angelegt und penibel gepflegt oder kunterbunt und scheinbar wild wuchernd – Parks & Gärten symbolisieren für viele Menschen willkommene Oasen im Alltag. In einer Zeit, in der alles immer schneller und mobiler wird, bieten die Parks & Gärten Raum um auszuruhen, den Blick schweifen und die Seele baumeln zu lassen. Für eine Stadt wie Lindau, die sowohl durch ihre Lage am See als auch das milde Klima zur Erholung und Entspannung der Menschen beiträgt, machen Parks & Gärten einen unverzichtbaren Teil der Lebenskultur aus.

Bayerische Riviera am Bodesee

Vor allem im 19. und zu Beginn des 20. Jahrhunderts ließen der Adel und das Großbürgertum am rund sechs Kilometer langen Uferabschnitt des Lindauer Bodensees vornehme Villen erbauen, die heute noch als bedeutende architektonische Sehenswürdigkeiten und gartenkünstlerisches Erbe gelten. Am Ufer reihen sich fast 30 bedeutsame Villen verschiedener Baustile aneinander. Sie haben alle wohlklingende Namen wie Villa Leuchtenberg und Villa Lindenhof, Villa Toscana und Villa Wacker oder die im Originalzustand erhaltene Villa Elena.

Entdecken Sie die Stadt mit all ihren unverwechselbaren grünen Facetten – ob in den öffentlichen Parkanlagen vom Lindenhofpark und Stadtgarten, oder in den Privatgärten von Herrn Seethaler und Herrn Sündermann. Speziell für Gartenfreunde finden jährlich im Frühling die Lindauer Gartentage statt. Im Sommer ist ein Besuch der Lindauer Dahlienschau, einem Privatgarten mit 700 Dahliensorten, ein Muss.

Gartenkulturpfad in Lindau

Kennen Sie den Gartenkulturpfad? Wer einem der vier Wege über Insel und Festland folgt, begibt sich auf eine faszinierende Reise: In weitläufigen Parks spenden riesige alte Bäume Schatten, durch kunstvoll gestaltete Gartenportale lässt sich ein Blick auf prachtvolle alte Villen erhaschen. Über Apfelbäumen und Weinstöcken weitet sich der Blick bis nach Österreich und in die Schweiz; an anderer Stelle wähnt man sich nach England versetzt angesichts derart perfekt gestalteter Natur. Unter Downloads können Sie sich den Guide herunterladen.

Für Gruppen gibt es zum Thema Garten einen geführten „botanischen Inselrundgang“. Weitere Informationen erhalten Sie bei Frau Maier unter der Tel.: +49 8382 260033.


Entdecken Sie Parks & Gärten in der Region

Der Bodensee, das Allgäu und Vorarlberg bilden eine faszinierend schöne Region. Einen Garten Eden, sagen manche. Nicht zu Unrecht. Doch wenn man etwas genauerhinsieht, bemerkt man, dass es oftmalsnicht die Natur allein ist, der wir herrliche Anblicke und Oasen der Ruhe verdanken.Dann erkennt man, dass selbst ein Garten Eden die Arbeit leidenschaftlicher Gärtner benötigt. Hier stellen wir Ihnen die Gärtner mit ihren Gärten und Parks vor, die Sie selbstverständlich auch besuchen können.