Der Wochenmarkt auf dem Marktplatz der Insel beeindruckt durch ein ganz besonderes Ambiente. Umgeben von historischen Gebäuden wie dem Stadtmuseum “Haus zum Cavazzen” und dem Hotel Gasthof Stift ist das Markttreiben ein Erlebnis für alle Sinne.

Leckere Köstlichkeiten und regionale Produkte auf dem Wochenmarkt

Das Auge ist fasziniert von der Farbenpracht, die frisches Obst und Gemüse oder bunte Blumen bieten. Ihre Nase wird Sie zielsicher zu den Anbietern von schmackhaftem einheimischem Käse führen, und Ihr Gaumen wird die Kostproben lokaler und regionaler Produkte lieben. Wenn dann noch die imposanten Glocken der beiden Kirchen ertönen, ist das Rundum-Erlebnis komplett.

Die reiche Auswahl an Spezialitäten überzeugt Einheimische ebenso wie Gäste: Obst und Gemüse aus der direkten Umgebung, Käse aus dem Allgäu und Vorarlberg, frischer Fisch direkt aus dem See –  hier findet jeder sein kulinarisches Highlight.

Wochenmarkt-Zeiten

Der Wochenmarkt auf dem Marktplatz der Insel findet ganzjährig samstags sowie von April bis Oktober mittwochs jeweils ab 07:00 Uhr statt. Im Stadtteil Aeschach, am Parkplatz “Auf der Lärche” ist jeden Dienstag von 08:00 bis 12:30 Uhr Markt.