Mit Lindau durchs Jahr

Presseinformation vom 19.09.2016

LTK und Hari Pulko präsentieren den Lindau Fotokalender 2017

LTK Kalendertitel 2017, Fotograf: Hari Pulko, Bildauflösung: 300px, Abmessung: 30x20 cmDie Lindau Tourismus und Kongress GmbH (LTK) bringt in Zusammenarbeit mit dem Fotografen Hari Pulko einen Fotokalender zur Inselstadt Lindau auf den Markt. Das künstlerisch gestaltete Souvenir und Liebhaberstück führt mit zwölf stimmungsvollen Motiven durch das Jahr 2017. Der Kalender ist bereits bei der Tourist-Information Lindau sowie bei ausgewählten Einzelhändlern auf der Insel erhältlich.

Im Jahr 2017 können sich Bodensee-Fans die Schönheit des Lebens in und um Lindau in Form eines stilvollen, künstlerisch hochwertigen Fotokalenders in die eigenen vier Wände holen. „Wir haben zwölf ausdrucksstarke Motive ausgesucht, welche die herrliche Landschaft und besondere Momentaufnahmen von Lindau im Bodensee zeigen“, so beschreibt Geschäftsführer Carsten Holz den neuen und ersten Fotokalender der LTK.

Zwölf Facetten einer Inselstadt
Die Aufnahmen des Fotografen Hari Pulko portraitieren Lindau jenseits des Touristentrubels
– weit weg von kitschigen Urlaubsbildern. Sie zeigen das Leben am Wasser, die Weinlese oder etwa den Nebel im Herbst.  Auf einem anderen springt ein Snowboarder einen Backflip, hinter ihm liegt in der Ferne der Bodensee. Müsste er ein Lieblingsbild benennen, so wäre es für Fotograf Hari Pulko jedoch das Titelbild selbst. Auf ihm ist die über 100-jährige „Bayern II” neben Lindaus Leuchtturm aus der Perspektive eines Schwimmers zu sehen. Die legendäre  Rennyacht wird von vielen als das „schönste Segelschiff am Bodensee” bezeichnet.

Portrait Fotograf Hari Pulko, Fotocredit: Hari Pulko über Lindau Tourismus und Kongress GmbHFotograf und Weltenbummler Hari Pulko
Der gebürtige Friedrichshafener Hari Pulko hat in Hamburg an der University of Fine Arts Visuelle Kommunikation studiert. Dreizehn Jahre lang nannte er die Welt sein zuhause. Unter anderem streifte er drei Jahre lang mit Beduinen durch die Wüste, bevor es ihn 2013 zurück in seine Heimat zog. Heute lebt der ehemalige Nomade mit seiner Frau und seinen zwei Kindern in Lindau. Die Sprache seiner Bilder verortet er selbst zwischen Reportage und Werbung, denn sie paart die spontane, situative Reaktionsfähigkeit ersterer mit der Vorplanungsleistung klassischer Werbeaufnahmen. Auf diese Weise entstand auch das Titelbild mit der Bayern II. Ausgestattet mit Taucheranzug und Unterwasserkamera gelang es ihm, diese besondere Aufnahme zu schießen. „So etwas kann man nicht wollen, so etwas kann sich nur ergeben und solche Gelegenheiten muss man ergreifen“, erzählt Hari Pulko.

Zum Verkauf: Geschenk, Souvenir und Liebhaberstück
Der neue Lindau Fotokalender ist für 29,90 € unter anderem in der Tourist-Information Lindau und bei ausgewählten lokalen Einzelhändlern erhältlich. Lindauer Gastgeber, Händler und andere Dienstleister bekommen den in etwa DIN-A2-großen Kalender zum attraktiven Einkaufspreis. Das Bestellformular für sie steht online zum Download bereit unter:
www.lindau.de/bestellung-fotokalender-2017

Diesen Pressetext, Portraitbilder von Hari Pulko, das Titelbild sowie eine Motivvorschau unseres Kalenders können Sie mit dem Presseordner Lindau Fotokalender 2017 downloaden.

(2.819 Zeichen)

  • Über die Lindau Tourismus und Kongress GmbH: stark für die Destination Lindau
    Die Lindau Tourismus und Kongress GmbH (LTK) wurde 2012 als Nachfolger der ProLindau Marketing GmbH & Co. KG gegründet. Ihr Ziel ist es, den Tourismus in der Insel- und Gartenstadt zu fördern und Lindau als Premiummarke zu positionieren. „Wir wollen die Marke Lindau unverwechselbar machen und ein Leistungs- und Qualitätsversprechen abgeben, das sie im Vergleich zum Wettbewerb einzigartig macht“, erklärt Geschäftsführer Carsten Holz. Die LTK umfasst im Übrigen zwei Geschäftsbereiche: den Kongresstourismus rund um die neue Inselhalle auf der einen Seite und das klassische Urlaubsmarketing auf der anderen Seite. Zu letzterem gehört auch die viel besuchte

    Tourist-Information am Alfred-Nobel-Platz 1.
  • Über Lindau im Bodensee: das Herzstück der Bayerischen Rivera
    Die rund 25.000 Einwohner zählende, mediterrane Insel- und Gartenstadt Lindau liegt am östlichen Ufer des Bodensees, im Dreiländereck von Deutschland, Österreich und der Schweiz. Ihre markante Hafeneinfahrt, gesäumt vom „Neuen Leuchtturm“ und dem majestätischen „Bayerischen Löwen“, ist das Wahrzeichen der pittoresken Stadt. Lindau registriert jährlich rund 800.000 Übernachtungen. Seit 1951 treffen sich hier einmal im Jahr Nobelpreisträger aus aller Welt. Ein weiterer jährlicher Fixpunkt sind die Lindauer Psychotherapiewochen. Das Obst der Region, bekannt durch die Bodenseeäpfel, ist über die Grenzen Deutschlands hinaus beliebt und nachgefragt.


Pressekontakt

Lindau Tourismus und Kongress GmbH
Magdalena Konnerth
Tel.: +49 8382 2600 22
E-Mail: magdalena.konnerth@lindau-tourismus.de
Alfred-Nobel-Platz 1
D-88131 Lindau im Bodensee


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *