Direkt zu:

Standesamt Lindau (Bodensee)

Viel mehr als "nur" Trauungen...

Seit dem 01. Januar 1876 gibt es Standesbeamte bei den Städten und Gemeinden, die nach reichs- bzw. heute bundeseinheitlichen Vorschriften Standesfälle beurkunden und somit unverzichtbare Daten für die Planung und Lenkung eines modernen Staates liefern. Damit hat Reichskanzler Otto von Bismarck eine neue Epoche eingeleitet und die wesentlichen Verfahrensweisen des Standesamtes sind bis in die heutige Zeit erhalten geblieben und wurden von unzähligen Staaten kopiert.

Auch wenn Eheschließungen am meisten mit dem Standesamt in Verbindung gebracht werden, so ist die Durchführung von Trauungen nur ein Teil im Aufgabenspektrum des Standesamtes.

Die Hauptaufgaben der Lindauer Standesbeamten sind die Registrierung aller Geburten, Eheschließungen und Sterbefälle im Stadtgebiet von Lindau (Bodensee). Aus den Geburten-, Ehe- und Sterberegistern werden täglich Urkunden ausgestellt. Nach der erforderlichen Aufarbeitung werden auch Scheidungen, Namensänderungen, Vaterschaften, Adoptionen und vieles mehr registriert. Für Eheschließungen Deutscher im Ausland werden Ehefähigkeitszeugnisse ausgestellt und auch Kirchenaustritte werden beim Standesamt Lindau (Bodensee) beurkundet.

Nähere Informationen bzw. Einzelheiten hierzu erfahren Sie jeweils unter der Rubrik »Was erledige ich wo« oder natürlich direkt bei den Standesbeamten des Standesamtes Lindau (Bodensee).

Sollten Sie uns einmal telefonisch nicht erreichen, so können Sie mit diesem Formular Urkunden bzw. Abschriften anfordern.

Bild vergrößern: Toskana Ansicht
Toskana Ansicht

(Hinweis: Bei den Internetseiten "www.standesamtauskunft.de" und "www.standesamt.com" handelt es sich um kostenpflichtige Angebote eines privaten Betreibers, nicht um ein Serviceangebot der deutschen Standesämter.)

Die Eheschließungen finden hier in Lindau (B) im Amtsgebäude der Stadtverwaltung, Bregenzer Straße 6 statt.

Die Lage des Trausaales (max. 50 Personen, davon ca. 20 sitzend) direkt am Ufer des Bodensees mit Blick auf den See und die Alpen ist gerade für Gäste immer wieder ein Erlebnis.

Bild vergrößern: Standesamt
Standesamt

Bitte erkundigen Sie sich telefonisch vorher bei uns, welche Papiere Sie für eine Eheschließung benötigen. Den Trauungstermin können Sie dabei meistens auch gleich mit uns vereinbaren.

Bild vergrößern: Ausblick Standesamt
Ausblick Standesamt

Da eventuell ein längeres Beratungsgespräch erforderlich ist, kann auch eine persönliche Vorsprache von Vorteil sein.

Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen aufgrund unserer beengten Platzverhältnisse bei Schlechtwetter keine Räumlichkeiten und etwaiges Interieur für einen Sektempfang zur Verfügung stellen können.

Außerdem bitten wir Sie, wegen der Historie des Gebäudes, das Werfen von Reis, Blütenblättern oder ähnlichem im Gebäude und den Bereichen der Auffahrt und der Treppen zu unterlassen.

Am besten informieren Sie auch Ihre Gäste über diesen Umstand - herzlichen Dank für Ihr Verständnis!