Direkt zu:

Jugendeinrichtungen

Städt. Jugendzentrum X-tra, Lindau-Insel

Das städtische Jugendzentrum X-tra befindet sich im Stadtkern Lindaus. Es steht allen Jugendlichen, unabhängig von ihrer Nationalität und Religion bis zum 27. Lebensjahr offen. Die Jugendlichen nutzen die Räume als Treffpunkt, zum Breakdance tanzen, als Musikprobenräume, zum Billiard-, Kicker-, Dart- und Tischtennisspielen. Ansonsten veranstaltet das Jugendzentrum Partys und Ausflüge mit den Jugendlichen. Auch der Multimediabereich wird für die Jugendliche immer interessanter, so dass mit Kamera gefilmt und gelegentllich im Internet gesurft wird.

Darüber hinaus setzt sich das Team des Jugendzentrums für die Interessen und Wünsche der Jugend in Lindau ein. Sie stehen der Jugend zur Beratung und Interessenvertretung zu Verfügung.        

Telefon: 08382 2776511
Adresse exportieren

Skatepark

Auf der Hinteren Insel gibt es, direkt am See gelegen, für alle Skateboarder und Inline-Skater einen Skatepark, der sich großer Beliebtheit erfreut.

Ansprechpartner:

synergie
Stefan Fürhaupter:    Tel. +49 (0)178 3649349 oder sf@synergie.li