KtGL Weesen | Berggasthaus Fronalp | Ziegelbrücke

Kurzbeschreibung

Auch dank der S-Bahn erreicht man diese sehr attraktive und beinahe autofreie, aber anspruchsvolle Freeride-Enduro-Tour am Fusse des bekannten Fronalpstocks in Windeseile.

 Ab Ober Ruestel (hinter dem Naturfreundehaus) erwartet dich einer der besten Freeridestrecken weit und breit über ⬇900 Hm Dowhnhill. Der Trail wird tendenziell mit abnehmender Höhe flüssiger zu riden.

 Die Wegbeschaffenheit bei der obersten Downhillsektion präsentiert sich von seiner ruppigen Seite auf steinigem, ja z. T. losen und handgrossen Steinen versetzt. Bei Nässe neigen die Bikeschuhe dazu, das dritte (Abstützungs-) Rad zu simulieren.

  1.  Weesen
  2. Linthkanal (Hintergraben)
  3. Näfels
  4. Beglingen
  5. Unter Nüen
  6. Zigertrail
  7. Mullerenberg (Mullern)
  8. Meieli
  9. Unter Stafel
  10. Ober Ruestel
  11. Hänniswald
  12. Bortwald
  13. Ruesteli
  14.  Mollis
  15.  Näfels
  16. Oberurnen
  17. Niederurnen
  18.  Ziegelbrücke
 

Autor

Peter Brunner | erstellt: | geändert:

Bewertung

  • Kondition
  • Technik
  • Erlebnis
  • Landschaft

GeoData

Schwierigkeit: mittel
Strecke: 33,92 km
Dauer: 3:30 h
Aufstieg: 1097 m
Abstieg: 1097 m
Tiefster Punkt: 420 m
Höchster Punkt: 1380 m

Eigenschaften

  • Singletrail / Freeride
  • aussichtsreich
  • Geheimtipp
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Höhenprofil

Thumb

Sind Sie auf der Suche nach einem erholsamen Spaziergang, einer gemütlichen Tour zum Wandern oder suchen Sie doch eher einen anspruchsvollen Aufstieg Richtung Gipfel? Gefallen Ihnen actionreiche Fahrradtrails oder sind Sie eher der Genussradler? Skaten Sie gerne entlang des Bodenseeufers oder laufen Sie lieber aktiv mit Stöcken durch den Park? Gehen Sie im Winter gerne Langlaufen, Rodeln oder genießen Sie lieber die weiße Pracht bei einer Winterwanderung?