Oberreute: Wanderung durch die Hausbachklamm

Kurzbeschreibung

Abenteuer und imposante Natur, aber auch schöne Plätze zum Ruhen und Rasten, finden wir auf dieser Wanderung durch die Hausbachklamm.

Beschreibung

Wir folgen dem Wegweiser Hausbachklamm. Über zahlreiche kleine Holzstege und -brücken führt die Wanderung entlang des anfangs noch ruhig dahin plätschernden Hausbachs in die klammartige Schlucht mit immer reißenderen Wasserfällen und ausgespülten Felsformationen in die Marktgemeinde Weiler. Eine Seilrutsche über den Bach für Mutige und ein Kletterseil auf dem oberen Abschnitt, sowie verschiedene Rastmöglichkeiten und ein Grillplatz im mittleren Teil, lassen den Weg an warmen Sommertagen für Jung und Alt zum Erlebnis werden.Einkehrmöglichkeiten gibt es in Weiler und im Gasthof Traube am Ausgangspunkt in Schnellers.

Startpunkt der Tour

Parkplatz Schnellers

Anfahrt

Parken

Parkplatz Schnellers/Oberreute

Medien

Autor

Elena Kirchmann | erstellt: | geändert:

Quelle

Landratsamt Lindau (Bodensee)
http://www.landkreis-lindau.de

Bewertung

  • Kondition
  • Technik
  • Erlebnis
  • Landschaft

GeoData

Schwierigkeit: mittel
Strecke: 5,25 km
Dauer: 2:0 h
Aufstieg: 31 m
Abstieg: 265 m
Tiefster Punkt: 870 m
Höchster Punkt: 628 m

Eigenschaften

  • geologische Highlights
  • Streckentour
  • Einkehrmöglichkeit
  • familienfreundlich

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Höhenprofil

Thumb

Sind Sie auf der Suche nach einem erholsamen Spaziergang, einer gemütlichen Tour zum Wandern oder suchen Sie doch eher einen anspruchsvollen Aufstieg Richtung Gipfel? Gefallen Ihnen actionreiche Fahrradtrails oder sind Sie eher der Genussradler? Skaten Sie gerne entlang des Bodenseeufers oder laufen Sie lieber aktiv mit Stöcken durch den Park? Gehen Sie im Winter gerne Langlaufen, Rodeln oder genießen Sie lieber die weiße Pracht bei einer Winterwanderung?