TopRadweg entlang der Deutschen Fachwerkstraße - von Pfullendorf nach Meersburg

Kurzbeschreibung

„Vom Neckar zum Schwarzwald und Bodensee“.

Auf insgesamt 13 Tagestouren lassen sich die historischen Fachwerkstädte und ihre zahlreichen Highlights erkunden.

Etappe 8 führt Sie von Pfullendorf nach Meersburg.

Beschreibung

Gleich nach dem Verlassen der historischen Altstadt Pfullendorf trifft man auf saftiges Grün wohin man blickt. Die Weite der Landschaft besticht durch die eiszeitliche Endmoränenlandschaft mit ihren sanften Hügeln zum See hinab. Eine einzigartige Kulturlandschaft, die schon im frühen Mesolithikum erste Besiedelungsstrukturen aufwies. Die berühmten Pfahlbauten direkt an der Strecke in Uhldingen zeigen heute noch eindrucksvoll das Leben am See in der Bronzezeit - ein Besuch lohnt sich! Es folgten die Kelten, die Römer und schliesslich die Alemannen, deren Sprache sich heute noch in manch altem Dialekt der Region erahnen lässt. Die Beliebtheit der Region kann man sehen, spüren un derfahren - das milde Klima des Sees zeigt sich im teils schon fast mediterranen Flair z.B. an der Uferpromenade in Überlingen oder weiter östlich in der beeindruckenden Stadt Meersburg mit der mächtigen Burganlage und dem Neuen Schloss, mit dem atemberaubenden Blick über den See auf das eindrucksvolle Bergmassiv der Schweizer Alpen. Der Wein, der hier an den Hängen zum See hin reift, ist legendär und steht für eine jahrhundertelange Tradition des Weinbaus.

Startpunkt der Tour

Pfullendorf - Tourist-Information, Am Marktplatz, 88630 Pfullendorf

Anfahrt

Parken

Parkhaus Stadtmitte (1,5 Std. kostenlos)

Parkplatz beim Stadtgarten (kostenfrei)

Medien

Autor

Ulrike Erath | erstellt: | geändert:

Quelle

Ferienregion Nördlicher Bodensee
http://www.noerdlicher-bodensee.de/

Bewertung

  • Kondition
  • Technik
  • Erlebnis
  • Landschaft

GeoData

Schwierigkeit: leicht
Strecke: 37,17 km
Dauer: 2:22 h
Aufstieg: 122 m
Abstieg: 359 m
Tiefster Punkt: 715 m
Höchster Punkt: 397 m

Eigenschaften

  • Etappentour
  • aussichtsreich
  • Einkehrmöglichkeit
  • familienfreundlich
  • kulturell / historisch

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Höhenprofil

Thumb

Sind Sie auf der Suche nach einem erholsamen Spaziergang, einer gemütlichen Tour zum Wandern oder suchen Sie doch eher einen anspruchsvollen Aufstieg Richtung Gipfel? Gefallen Ihnen actionreiche Fahrradtrails oder sind Sie eher der Genussradler? Skaten Sie gerne entlang des Bodenseeufers oder laufen Sie lieber aktiv mit Stöcken durch den Park? Gehen Sie im Winter gerne Langlaufen, Rodeln oder genießen Sie lieber die weiße Pracht bei einer Winterwanderung?