Kein Hotel, aber auch keine Jugendherberge: das mietwerk ist ein besonderes Hostel am Bodensee. Hier werden kreativ eingerichtete, individuelle Zimmer mit Wohlfühlgarantie vermietet. Alle Zimmer erheben den Anspruch, einzigartig zu sein und nennen interessante Möbelstücke mit Flair und Geschichte ihr eigen. Die Zimmer verfügen über gemütliche Betten, viel Platz und eine Portion Farbe! Stilvoll und lässig zugleich; nachhaltig aber bezahlbar – das ist das Konzept.

Die Lounge mit ihrem interessanten Möbelmix lädt zum Verweilen ein, ebenso die Terrasse mit Blick in den Garten. Das feine, bio-zertifiziertes Frühstücksbuffet kann optional dazu gebucht.

Hinter der imposanten Villa von 1888 verbirgt sich noch eine Überraschung: Der weitläufiger und ruhiger, baumbestandener Garten, in dem es sich so gut ausruhen lässt. Als eines der wenigen Übernachtungshäuser am Bodensee ist es barrierefrei und verfügt über einen Personenaufzug. Auch Personen mit Handicap können so problemlos hier übernachten.

Auf Fahrradfahrer, Wanderer, Backpacker und Familien ist das Hostel bestens eingerichtet. Fahrradwerkstatt und Drahteselgarage, Kinderbettchen und Flaschenwärmer? Hier gibt es alles. In nur wenigen Schritten gelangen Sie in den Garten und können frische Luft tanken und das gepflegte Grün genießen. Im Sommer stehen hier Liegestühle und Outdoorspiele bereit.

Bettwäsche wird zur Verfügung gestellt. Handtücher sind im Appartement sowie in 2-Bett- und Doppelzimmern inklusive. Im Waschsalon steht eine Waschmaschine und ein Trockner zur Verfügung. Kostenloses WLAN gibt es im ganzen Haus. Die Lounge ist das Wohnzimmer für alle, mit Spielen und Büchern gut bestückt; auch einen Computer mit Internetzugang gibt es hier. An der Rezeption wartet ein kleiner Bio-Snackshop.

Keine Massenware: Jedes der zwischen 20 und 24 m² großen, liebevoll eingerichteten Doppelzimmer ist ein bisschen anders! Eines beherbergt zum Beispiel eine bequeme Schlafcouch und ist somit manchmal ein 3-Bett-Zimmer; ein anderes schmückt sich mit einer handbestickten Chaiselongue, die eine ganz eigene Geschichte hat.
Doch ein Doppelbett zwischen 160 und 180x200cm, einen Flat-TV, eine Sitz-/Sofaecke und das Bad mit WC und Waschbecken sowie eine große Portion Behaglichkeit haben alle gemeinsam. Die Dusche ist entweder auf dem Zimmer oder wenige Schritte auf der Etage.

Das kreativ eingerichteten Appartement im 1. Stock macht Ihren Urlaub zu etwas Besonderem. Neben viel Luft und Platz finden Sie hier einen Fernseher vor, ein Bad mit WC, Waschbecken und Panoramablick, außerdem eine Teeküche für einfache Gerichte. Die Dusche befindet sich – nach ‚girls´ und ‚boys´ getrennt auf der Etage. Das 40 m² große Appartement ist für drei Erwachsene oder zwei Erwachsene mit zwei Kindern goldrichtig. Für guten Schlaf sorgen ein Doppelbett (160 x 200cm) und die ausziehbare Schlafcouch (120 x 190cm). Wann sonst wacht man mit Blick auf einen Erker von 1904 auf, den lichtdurchflutete, bunte Fensterscheiben umgeben? Die Einrichtung ist freundlich mit bewusst gewählten Farbakzenten, aber ruhig.

das mietwerk | Hostel Lindau

Holdereggenstr. 11
88131 Lindau-Aeschach


Telefon +49 8382 5041130

Webseite www.dasmietwerk.de

  • Aufenthaltsraum
  • Grillmöglichkeit
  • Internet/WLAN
  • Kreditkarte akzeptiert
  • Liegewiese/Garten
  • Lift
  • Parken direkt am Haus
  • TV
  • Bettenzahl: 54

Karte