Die EIL.GUT.HALLE mit ihrer besonderen Lage am Hafen mit Blick auf den See und die Bergwelt ist eine erstklassige Adresse für Ihr Event.

Stilsichere Gastronomie, ausgefallene Ideen und das besondere Gebäude bilden einen idealen Rahmen für Ihr Event. Dies kann im Außenbereich, im Glaspavillon, auf dem Glaspavillon in der Lounge oder in einem der zwei Stockwerke des Innenbereichs stattfinden. Egal ob kleinere Tagungen, Firmenjubiläen im großen Stil oder anspruchsvolle Business Dinners mit besonderen Geschäftspartnern – in der Eilguthalle werden Ihre Tagung oder Ihr Event zu etwas ganz Besonderem.

Für Großveranstaltungen ist es möglich die gesamte Location, ggf. zusätzlich der Außenflächen, zu buchen. Ebenso können Sie Ihre Produkte attraktiv in den Räumlichkeiten präsentieren (Ausstellungsfläche ca. 700 m²) oder die Außenfläche für Fotoshootings nutzen. Für Fahrverliebte ist noch wichtig, dass die Halle auch als Ausgangs- und Zielort für Fahrveranstaltungen genutzt werden kann: attraktive Strecken für 2- oder 4-rädrige Ausfahren gibt es zuhauf.

 

 

 

Gastronomie

Das kulinarische Angebot der EIL.GUT.HALLE lässt keine Wünsche offen. Das nachhaltige Gastronomiekonzept setzt auf regionale Produkte, die individuell für Ihre Anforderungen zusammengestellt werden können.

 

Räumlichkeiten

Restaurant
EG
OG
90 – 180 Personen
63 – 126 Personen
230 m2
120 m2

 

Pavillon 63 – 116 Personen 140 m2

 

 

 

 

EIL.GUT.HALLE

Schützingerweg 2
88131 Lindau

Telefon +49 151 22005294

Webseite www.eilguthalle.li


Email julia.ehm@eilguthalle.li

Karte

Kommende Veranstaltungen

Winzer.Sonntag

31. March um 14:00 / Wiederkehrende Veranstaltung + Google Karte

Zeit und Raum für guten Geschmack: Bei der vierten gemeinsamen Jahrgangsverkostung präsentieren die verwandten Bioweingüter Deufel, Haug und Lanz, die Weine aus 2018. Verkosten Sie mit uns Müller-Thurgau und Spätburgunder. Aber auch Rebsorten wie Muscaris, Solaris, Souvignier Gris, Pinotin, Cabertin, die nicht nur exotisch klingen, sondern unkonventionelle, aromatische und vielversprechende Weine hervorbringen. Lernen Sie die Bio-Bodenseeweine des außergewöhnlichen Jahrgangs 2018 kennen. Vorgestellt werden die Weine durch die Winzer persönlich, passend dazu gibt es Köstlichkeiten der Eilguthalle.

Jahrgangspräsentation

31. March um 14:00 / Wiederkehrende Veranstaltung + Google Karte

Eine Frühlingsdegustation vom Feinsten Erleben bei der vierten gemeinsamen Jahrgangsverkostung die Weine aus 2018 der verwandten Bioweingüter Deufel, Haug und Lanz. Genießen Sie Müller-Thurgau und Spätburgunder, aber auch Rebsorten wie Muscaris, Solaris, Souvignier Gris, Pinotin, Cabertin, die nicht nur exotisch klingen, sondern unkonventionelle, aromatische und vielversprechende Weine hervorbringen. Lernen Sie die Bio-Bodenseeweine des außergewöhnlichen Jahrgangs 2018 kennen. Vorgestellt werden die Weine durch die Winzer persönlich, passend dazu gibt es Köstlichkeiten der Eilguthalle. Geführte Degustation um 15:00 Uhr | Vorverkauf: 59,00 € pro Person | Abendkasse: 65,00 € pro Person Eine Reservierung ist bei den Weingütern oder direkt bei der Eilguthalle Lindau möglich.