aktulle Zeiten hier

 


6,00 € Erwachsene
5,00 € Studenten, Senioren
3,00 € Kinder, Jugendliche (6 – 15 Jahre)

Hefe, Wasser, Malz und Hopfen: Laut dem bayerischen Reinheitsgebot darf nichts anderes ins Bier. Der Großteil des Aromas aus diesen vier Zutaten stammt vom Hopfen. Die bittere Dolde gibt dem Gerstensaft seinen Charakter und trägt wesentlich dazu bei, dass ein Bier bitter wie ein Pils, süffig wie ein Vollbier oder fruchtig-spritzig wie ein modernes Pale Ale schmeckt. Dabei sind in einem halben Liter Bier gerade einmal 0,75 Gramm Hopfen.

Haben Sie von diesen Ausführungen Durst bekommen? Dann besuchen Sie bei Ihrem nächsten Urlaub in Lindau am Bodensee doch das Hopfengut No. 20 in Tettnang. Dort lernen Sie nämlich noch viel mehr über Bier – und natürlich darüber, was aus Hopfen sonst noch so hergestellt wird.

Beim Brauen zuschauen und mithelfen

Das Hopfenmuseum ist ein Museum zum Anfassen: Hier können Sie nicht nur zahlreiche Exponate rund um den Hopfen-Anbau der vergangenen Jahrhunderte bestaunen, sondern ab August auch bei der Ernte der Hopfendolden helfen und dabei zusehen, wie sie getrocknet und später im Bier verarbeitet werden. Zum Hopfengut No. 20 gehört natürlich auch eine eigene Schaubrauerei, in der Sie beim Brauen mithelfen können und am Schluss auch verkosten dürfen. Ebenfalls sehr interessant ist der Hopfensteg: Von hier aus können Sie sich ein Hopfenfeld mit den bis zu sechs Meter hohen Pflanzen von oben anschauen.

Leckere Hopfenprodukte für zuhause

Im angeschlossenen Laden bekommen Sie nicht nur das Bier, das in Tettnang gebraut wird, sondern auch andere spannende Hopfen-Produkte wie Edelbrände und Liköre aus Hopfen oder einen beruhigenden Tee. Wer noch tiefer in die Geschmackswelt des Hopfens eintauchen möchte, der reserviert schon vor dem Besuch in der Gaststätte des Hopfenguts No. 20 einen Tisch und bekommt dort ein Gourmet-Menü, das komplett auf die Bier-Kreationen des Hopfenmuseums abgestimmt ist. Ganzheitlicher kann man Hopfen nicht genießen.


Öffnungszeiten

aktulle Zeiten hier

 


Eintritt

6,00 € Erwachsene
5,00 € Studenten, Senioren
3,00 € Kinder, Jugendliche (6 – 15 Jahre)