variieren je nach Flugplan

 


245,00 € – 825,00 € pro Person (abhängig von Flugdauer/Flugstrecke)

Mund-Nase-Schutzes an Bord und am Boden verpflichtend
Zahl der Passagiere an Bord wird auf 8 Personen (anstelle von 14) begrenzt

Sie sind 75 Meter lang, mit Helium gefüllt und werden im Volksmund auch „fliegende Zigarren“ genannt: Die Rede ist von den beiden Zeppelinen, die Mitte März bis Mitte November majestätisch am Himmel entlanggleiten. In 300 Meter Höhe sind die Luftschiffe unterwegs – und Sie können als Passagier dabei sein! Gönnen Sie sich dieses einmalige Erlebnis und entdecken Sie die Bodenseeregion aus der Luft.

Wohin fliegt der Bodensee-Zeppelin?

Insgesamt werden 15 unterschiedliche Touren angeboten, Start und Landung erfolgen jeweils in Friedrichshafen. Die Flüge dauern zwischen 30 Minuten und zwei Stunden. Bei der halbstündigen Variante fliegen Sie an der Uferlinie von Friedrichshafen entlang – schon dieser kurze Flug bietet atemberaubende Panoramen rund um den Bodensee und die nahen Alpen. Bei einem 45-minütigen Rundflug überqueren Sie auch die Lindauer Insel und können so unsere Altstadt in Ruhe aus der Luft betrachten. Wer sich eine 90-minütige Tour gönnt, sieht auch das angrenzende Allgäu von oben, und wer zwei Stunden Zeit mitbringt, der überquert einmal den kompletten Bodensee oder fliegt bis zum Rheinfall bei Schaffhausen.

Wo auch immer es hingeht: Es erwartet Sie ein atemberaubender, einzigartiger Ausblick, den Ihnen in dieser Form weder ein Flugzeug noch ein Hubschrauber bieten kann. Dafür sorgen u.a. die Panoramafenster und die angenehme Fluggeschwindigkeit des Zeppelins.

Zeppelin NT in Friedrichshafen

Wer lieber am Boden bleibt, kann bei einer Zeppelin-Werftbesichtigung alles über die Geschichte und Gegenwart dieser Giganten der Lüfte erfahren – und auch diese ist sehr interessant. Nur knapp eine halbe Stunde von Lindau am Bodensee entfernt haben nämliche Luftfahrt-Pioniere Geschichte geschrieben. Sowohl im Zeppelin-Museum als auch in der Werft der Deutschen Zeppelin-Reederei können Sie viel Interessantes erfahren.

Das “NT” im Namen des hochmodernen Fluggeräts steht übrigens für “Neue Technologie” – denn genau diese steckt im Zeppelin und unterscheidet sie von ihren Vorgängern aus den 1940er-Jahren. Die High-Tech-Luftschiffe fliegen mit unbrennbarem Helium und haben eine besonders strapazierfähige Außenhülle. Um Ihre Sicherheit an Bord müssen Sie sich also keinerlei Gedanken machen. Steigen Sie ein und fliegen Sie mit – dieses Erlebnis werden Sie garantiert nie vergessen.

Termin für Zeppelinflug vereinbaren

Wenn Sie schon wissen, dass Sie während Ihres Urlaubs in Lindau am Bodensee an einem Zeppelinflug teilnehmen möchten, dann buchen Sie den Termin möglichst im Voraus. So stellen Sie sicher, dass Ihr gewünschtes Flugdatum auch verfügbar ist. Wenn Sie erst vor Ort auf den Geschmack kommen, können Sie auch kurzfristig verfügbare Zeitfenster nutzen. Gerne sind Ihnen die KollegInnen unserer Tourist-Information bei der Terminfindung und -buchung behilflich (Tel. +49 8382 8899900)

 


Flugzeiten

variieren je nach Flugplan

 


Preise

245,00 € – 825,00 € pro Person (abhängig von Flugdauer/Flugstrecke)

Mund-Nase-Schutzes an Bord und am Boden verpflichtend
Zahl der Passagiere an Bord wird auf 8 Personen (anstelle von 14) begrenzt