Dank ihrer einzigartigen Lage – vor der Kulisse schneebedeckter Berge und direkt am Wasser – zählt die Lindauer Hafenweihnacht zu den schönsten Weihnachtsmärkten des Landes.

Für 2019 ist die Lindauer Hafenweihnacht leider schon zu Ende.

Im Jahr 2020 findet sie vom 26. November bis 20. Dezember 2020 statt und ist dann jeweils Donnerstag bis Sonntag von 11 bis 21 Uhr geöffnet.

Tannen, Mandeln, Glühweinduft

Es erwarten Sie nicht nur liebevoll geschmückte Marktstände entlang des Hafengeländes, sondern gleich eine ganze festliche Weihnachtsinsel: Neben dem Markt ist auch die Altstadt glanzvoll dekoriert und lädt mit zahlreichen Geschäften zur Shoppingtour ein. In der Maximilianstraße 32 finden Sie sogar von Ende Oktober bis Weihnachten besondere weihnachtliche Leckereien: Original Nürnberger Lebkuchen von Lebkuchen Schmidt. Mit einem köstlichen Essen kann ein unvergesslich schöner Wintertag in einem der Lindauer Restaurants abgeschlossen werden.

Programm zur Hafenweihnacht

Das vorweihnachtliche Programm ist vielfältig und abwechslungsreich: Es reicht von Stadtführungen im Advent, Schiffsrundfahrten und Showeinlagen bis hin zu einem musikalischen Programm, das für weihnachtliche Stimmung sorgt.

Naturkrippe in St. Stephan

In der evangelischen Inselkirche St. Stephan können Sie vom ersten Advent bis zu Maria Lichtmess eine wundervolle Natur-Weihnachtskrippe bestaunen. Diese wird von den Brüdern Wäger mit Unterstützung von Waltraud Krüger aufgebaut und jedes Jahr neu und individuell gestaltet.

Anreise zur Hafenweihnacht

Aufgrund der zu erwartenden Besucherzahl bitten wir Sie, mit öffentlichen Verkehrsmitteln wie Bus, Bahn oder Schiff anzureisen.
Öffentliche Parkplätze stehen am P1, P3, und P5 sowie im Parkhaus P4 (Inselhalle) zur Verfügung.

Per Schiff zum Bregenzer Weihnachtsmarkt

Besuchen Sie nicht nur die Lindauer Hafenweihnacht sondern auch die Bregenzer Weihnacht: Mit dem Weihnachtsschiff MS Austria geht es über den winterlichen Bodensee von Weihnachtsmarkt zu Weihnachtsmarkt. Neben einem märchenhaft dekorierten Weihnachtswald können Sie auch eine Ausstellung der handgefertigten Weihnachtskrippen des Krippenbauvereins Langen bei Bregenz  bestaunen. In Bregenz angekommen können Sie das Weihnachtsdorf mit nostalgischen Holzhütten am Kornmarktplatz besuchen. In den altehrwürdigen Gassen der Bregenzer Oberstadt, in einem einzigartigen Ambiente am Fuße des Martinsturms erleben Sie zudem künstlerische Momente hautnah.

Zum Entdecken und Erleben


Das Programmheft zur Hafenweihnacht