Veranstaltungen

tribe-loading

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Engel der Kulturen -„Who the fuck is Kafka“ von Lizzie Doron

4. Juni @ 19:30

| 0 €
Lizzie-Doron-Heike-Bogenberger

Die israelische Autorin Lizzie Doron folgt der Einladung von Mathilde Recksiek (Haus Marililla) und dem Kulturamt nach Lindau. Ihr Buch „Who the fuck is Kafka“ behandelt eindrucksvoll den Nah-Ost-Konflikt und möchte ein Zeichen setzen gegen Antisemitismus und Islamophobie. Lizzie Doron, 1953 in Tel Aviv geboren bemüht sich mit ihrer schriftstellerischen Tätigkeit um eine friedliche Völkerverständigung zwischen Palästinenser*innen und israelischen Staatsbüger*innen. Sie selbst gilt seither vielen in Israel als Verräterin. Lizzie Doron lebt in Tel Aviv und seit einigen Jahren auch in Berlin. Sie ist Preisträgerin des Friedenspreises der Geschwister Korn und Gerstenmann-Stiftung 2018. Zu ihren Werken zählen u.a. „Das Schweigen meiner Mutter“, „Who the fuck is Kafka“ und das zuletzt erschienene Buch „Sweet Occupation“. „’Who the fuck is Kafka‘ ist unverzichtbar für jeden, der die Realität des israelisch-palästinensischen Verhältnisses in seiner Widersprüchlichkeit und Vielschichtigkeit verstehen mochte.“ (Carsten Hueck, ORF Ex libris 08.02.2015). Der Eintritt ist frei – um Spenden wird gebeten.

Details

Datum:
4. Juni
Zeit:
19:30
Eintritt:
0 €
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Kulturamt Lindau
E-Mail:
museum@kultur-lindau.de
Website:
www.kultur-lindau.de

Veranstaltungsort

Stadttheater Lindau
Fischergasse 37
Lindau, 88131 Deutschland
+ Google Karte