KtSG #1 Trans-Ost-CH Rorschach | Urnäsch

Kurzbeschreibung

Der Trans-Ostschweiz auf wunderschön und stets auf Anhöhen angelegten Voralpen-Trails gab man meines Erachtens bislang zu wenig Beachtung. Mit dieser Crosscountry-Tour, welche Marathonisti mit der  gleich an einem einzigen Tag abspulen, pedaliert der Normalo-Biker die Tour von Rorschach am Bodensee bis nach Schmerikon am Zürichsee halt aufgeteilt in zwei Etappen. Dafür aber lernt man umso mehr die zum Teil urtümlich wirkende Kultureigenart von Land und Leute kennen.

  1.  Rorschach

  2.  Hohriet
  3. Unterbilchen
  4. Rossbüchel
  5. Fürschwendi
  6. Halten
  7.  Hartmannsrüti
  8. Kaienspitz
  9.  Rehetobel
  10.  Trogen

  11. Wissegg
  12. Buche
  13.  Bühler
  14. Hinterleimensteig
  15.  Haslen
  16. Hüslersweid 
  17. Enggenhütten
  18. Hundwiler Höhe

  19. Stechlenegg
  20.  Urnäsch

Autor

Peter Brunner | erstellt: | geändert:

Bewertung

  • Kondition
  • Technik
  • Erlebnis
  • Landschaft

GeoData

Schwierigkeit: schwer
Strecke: 45,66 km
Dauer: 6:30 h
Aufstieg: 2008 m
Abstieg: 1558 m
Tiefster Punkt: 392 m
Höchster Punkt: 1272 m

Eigenschaften

  • Singletrail / Freeride
  • Etappentour
  • aussichtsreich
  • Streckentour
  • Einkehrmöglichkeit
  • kulturell / historisch

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Höhenprofil

Thumb

Sind Sie auf der Suche nach einem erholsamen Spaziergang, einer gemütlichen Tour zum Wandern oder suchen Sie doch eher einen anspruchsvollen Aufstieg Richtung Gipfel? Gefallen Ihnen actionreiche Fahrradtrails oder sind Sie eher der Genussradler? Skaten Sie gerne entlang des Bodenseeufers oder laufen Sie lieber aktiv mit Stöcken durch den Park? Gehen Sie im Winter gerne Langlaufen, Rodeln oder genießen Sie lieber die weiße Pracht bei einer Winterwanderung?