TopStiefenhofen R2 Weißenbachmühle-Runde

Kurzbeschreibung

Diese mittlere Runde ins Schwarzenbachtal und zurück führt an einer Mühle, einer Kapelle und drei Höfen vorbei. Auf dem Rückweg genießen wir außerdem die herrliche Aussicht auf den Hochgrat.

Beschreibung

Der Straße folgend wandern wir bergab nach Oberthalhofen und biegen bei der Gaststätte rechts ab ins obere Argental. Immer den Bach entlang geht es bis zur Weißenbachmühle und danach links dem Straßenverlauf folgend ca. 600 m hinauf nach Mutten. Vor dem Gehöft zweigt unser Weg rechts ab nach Zell. An der Kapelle vorbei laufen wir zurück Richtung Weißenbachmühle - Wolfsried. Nach der Eisenbahnbrücke rechts, auf einem Feldweg an drei Höfen vorbei (auf der Höhe bleiben), mit herrlichem Ausblick zum Hochgrat, erreichen wir wieder die Straße. Diese überqueren wir vorsichtig und wandern am Waldrand entlang weiter nach Ranzenried. Rechts dem Sträßlein folgend geht es zurück nach Stiefenhofen.

Startpunkt der Tour

Sportplatz Stiefenhofen

Anfahrt

Parken

Sportplatz Stiefenhofen

Medien

Autor

Gemeinde Stiefenhofen | erstellt: | geändert:

Quelle

Landratsamt Lindau (Bodensee)
https://www.landkreis-lindau.de

Bewertung

  • Kondition
  • Technik
  • Erlebnis
  • Landschaft

GeoData

Schwierigkeit: mittel
Strecke: 9,56 km
Dauer: 3:0 h
Aufstieg: 210 m
Abstieg: 210 m
Tiefster Punkt: 754 m
Höchster Punkt: 834 m

Eigenschaften

  • aussichtsreich
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
  • familienfreundlich

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Höhenprofil

Thumb

Sind Sie auf der Suche nach einem erholsamen Spaziergang, einer gemütlichen Tour zum Wandern oder suchen Sie doch eher einen anspruchsvollen Aufstieg Richtung Gipfel? Gefallen Ihnen actionreiche Fahrradtrails oder sind Sie eher der Genussradler? Skaten Sie gerne entlang des Bodenseeufers oder laufen Sie lieber aktiv mit Stöcken durch den Park? Gehen Sie im Winter gerne Langlaufen, Rodeln oder genießen Sie lieber die weiße Pracht bei einer Winterwanderung?