TopWalgau Radweg | Walgau

Kurzbeschreibung

Die Walgau-Radtour an der Ill ist perfekt für Genießer.

Beschreibung

Von der Alpenstadt Bludenz führen zwei Radwege durch den Walgau. Die eine Route bleibt meist rechts der Ill und führt durch Auwälder und Wiesen an den Orten Ludesch, Thüringen, Bludesch, Schlins und Satteins nach Frastanz. Die andere bleibt immer in der Nähe des linken Illufers und führt durch die Tschalenga Au nach Nenzing und durch den Galinawald mit seinen vielen Baggerseen nach Frastanz. Zwischen Nenzing und der ÖBB Haltestelle Schlins sind die beiden Routen kurz identisch. Bei Frastanz vereinen sich die Wege wieder und führen in einem großen Bogen durch die Felsenau und abschließend entlang der Bundesstraße durch die Felsenauschlucht in die Stadt Feldkirch.

Startpunkt der Tour

Bludenz

Anfahrt

Parken

Öffentlicher Parkplatz in Bludenz

Medien

Autor

Melanie Fleisch, Alpenregion Bludenz Tourismus | erstellt: | geändert:

Quelle

Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH
http://www.alpenregion-vorarlberg.com/

Bewertung

  • Kondition
  • Technik
  • Erlebnis
  • Landschaft

GeoData

Schwierigkeit: leicht
Strecke: 50,08 km
Dauer: 3:30 h
Aufstieg: 133 m
Abstieg: 133 m
Tiefster Punkt: 459 m
Höchster Punkt: 561 m

Eigenschaften

  • Streckentour
  • Einkehrmöglichkeit
  • familienfreundlich

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Höhenprofil

Thumb

Sind Sie auf der Suche nach einem erholsamen Spaziergang, einer gemütlichen Tour zum Wandern oder suchen Sie doch eher einen anspruchsvollen Aufstieg Richtung Gipfel? Gefallen Ihnen actionreiche Fahrradtrails oder sind Sie eher der Genussradler? Skaten Sie gerne entlang des Bodenseeufers oder laufen Sie lieber aktiv mit Stöcken durch den Park? Gehen Sie im Winter gerne Langlaufen, Rodeln oder genießen Sie lieber die weiße Pracht bei einer Winterwanderung?