2b: Sargans – Quinten

Kurzbeschreibung

Sargans – Heiligkreuz – Valdarsch – St. Georgen Kapelle – Berschis – Walenstadt – Brüeli – Garadur – Quinten

Attraktive Wanderung entlang des Walensees nach Quinten.

Beschreibung

Sargans – Heiligkreuz – Valdarsch – St. Georgen Kapelle – Berschis – Walenstadt – Brüeli – Garadur – Quinten

Attraktive Wanderung entlang des Walensees nach Quinten. Am zweiten Tag wird in Sargans gestartet. Über einen Rebweg gelangt man nach Heiligkreuz und Valdarsch. Kurz vor der Gemeinde Berschis ist ein Abstecher zur St. Georgen Kapelle empfehlenswert. Anschliessend läuft man denselben Weg zurück nach Berschis. Oberhalb des Dorfes erheben sich der Sichelchamm, der Gamsberg sowie die Isisizer Rosswis. Von Berschis geht es weiter nach Tscherlach und Walenstadt am Walensee. In ca. vier Stunden wandert man entlang des Sees von Walenstadt über Brüeli und Garadur nach Quinten, einem Dörfchen, das nur per Schiff oder zu Fuss erreichbar ist. Besonders beliebt bei Touristen ist Quinten auch aufgrund seines mediteranen Klimas. Von kalten Nordwinden gut geschützt, gedeihen hier auserlesene Traubensorten, Kiwis, Feigen und andere Südfrüchte.

Sendung vom 30.4.2010

Startort:Sargans
Zielort:Quinten
Erreichbarkeit Startort:Zug
Erreichbarkeit Zielort:Schiff
Wanderzeit:10 Std.
Länge:29 km
Jahreszeit:März bis Oktober


www.myswitzerland.com

Medien

Autor

| erstellt: | geändert:

Quelle

Schweiz Tourismus
http://www.myswitzerland.com

Bewertung

  • Kondition
  • Technik
  • Erlebnis
  • Landschaft

GeoData

Schwierigkeit: Keine Angabe
Strecke: 28,14 km
Dauer: 11:46 h
Aufstieg: 1472 m
Abstieg: 1526 m
Tiefster Punkt: 424 m
Höchster Punkt: 849 m

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Höhenprofil

Thumb

Sind Sie auf der Suche nach einem erholsamen Spaziergang, einer gemütlichen Tour zum Wandern oder suchen Sie doch eher einen anspruchsvollen Aufstieg Richtung Gipfel? Gefallen Ihnen actionreiche Fahrradtrails oder sind Sie eher der Genussradler? Skaten Sie gerne entlang des Bodenseeufers oder laufen Sie lieber aktiv mit Stöcken durch den Park? Gehen Sie im Winter gerne Langlaufen, Rodeln oder genießen Sie lieber die weiße Pracht bei einer Winterwanderung?