Wasserburger Genuss-Wanderung - Kulinarische Endeckungsreise mit traumhaften Ausblicken

Beschreibung

Enlang einer abwechslungsreichen Wanderroute von rund 10 km Länge spazieren Sie an sieben Genuss-Stationen vorbei, um zu pausieren und in vollen Zügen zu genießen.

An der malerischen Antoniuskapelle werden Sie von unseren Gästeführerinnen Britta Mangold und Sarah Fischer in Empfang genommen. Die Beiden werden Ihnen die herrliche Landschaft sowie Äpfel aus den heimischen Obstgärten mit allen Sinnen "schmackhaft" machen.

Sie haben die Gelegenheit die Antoniuskapelle zu besichtigen und hören dabei interessante Geschichten über den Namenspatron, den Heiligen Antonius.

Außerdem erfahren Sie Interessantes und Wissenswertes über die wunderschöne Region sowie den Obst- und Weinbau am Bodensee. Genießen Sie bei einer kleinen Erfrischung das traumhafte Panorama.

 

HINWEIS:

Die reine Wanderzeit beträgt ca. 3 Stunden.

Bitte planen Sie für die gesamte Genuss-Wanderung inkl. Wanderzeit und kulinarische Genüsse rund 7 Stunden ein.

 

 

Startpunkt der Tour

Parkplatz, Mooslachenstraße 3 (beim Restaurant Hegestrand 3 / Minigolfplatz), 88142 Wasserburg

Autor

| erstellt: | geändert:

Quelle

Tourist Information Wasserburg
http://www.wasserburg-bodensee.de/

Bewertung

  • Kondition
  • Technik
  • Erlebnis
  • Landschaft

GeoData

Schwierigkeit: Keine Angabe
Strecke: 10,17 km
Dauer: 3:0 h
Aufstieg: 136 m
Abstieg: 135 m
Tiefster Punkt: 397 m
Höchster Punkt: 461 m

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Höhenprofil

Thumb

Sind Sie auf der Suche nach einem erholsamen Spaziergang, einer gemütlichen Tour zum Wandern oder suchen Sie doch eher einen anspruchsvollen Aufstieg Richtung Gipfel? Gefallen Ihnen actionreiche Fahrradtrails oder sind Sie eher der Genussradler? Skaten Sie gerne entlang des Bodenseeufers oder laufen Sie lieber aktiv mit Stöcken durch den Park? Gehen Sie im Winter gerne Langlaufen, Rodeln oder genießen Sie lieber die weiße Pracht bei einer Winterwanderung?