WaLa2019-4-Bodensee LandGänge „GuckinsLand“

Beschreibung

Mit den Bodensee LandGängen gibt es nun auch am Bodensee drei Premiumwanderwege. Trotz unterschiedlicher Anforderungen, ist allen die hohe Qualität hinsichtlich spannender Wegeführung und intensiver Naturerlebnisse gemeinsam. Als „erste Welle“ der Geländestufen im Linzgau gilt der 754 Meter hohe Gehrenberg Dank seiner exponierten Lage nördlich des Bodensees als Aussichtswarte ersten Ranges. Vom Aussichtsturm am Gipfelplateau bietet sich an klaren Tagen ein 360°-Rundumblick von Oberschwaben über das Allgäu zu den Alpen, natürlich zum Bodensee und bis zum Schwarzwald. Der Premiumwanderweg „GuckInsLand“ ist auch eine angenehm schattige Waldwanderung und bestens als Alternative zu heißen Sommertagen am See geeignet. Wer mit der Bahn anreist, startet die Wanderung am Bahnhof Markdorf und schlendert auf dem Zugangsweg bis zum Wegeportal Möggenweiler. Dort startet die Premiumwanderung sogleich durch und erklimmt auf direktem Weg den Gehrenberg.
Geschafft, der einzig nennenswerte Anstieg des Tages liegt schon zurück. Weiter geht es nun am Rand des Hochplateaus entlang bis zur „Rutsche“, einem Felssturzgelände, das seit dem Erdbeben 1911
ständig in Bewegung ist. Nur kurz taucht der Weg wieder in den Wald ein, passiert am „Linzgaublick“ eine verlockend gemütliche Waldschaukel und zieht dann nach Harresheim hinab. Dort dreht die Laufrichtung
nach Süden, wieder dem Ziel entgegen. Der Gehrenberg wird nun beständig auf einer Höhe verlaufend umrundet. Malerische Waldpartien, idyllische Lichtungen und einsam gelegene Gehöfte machen den
Reiz des Wanderwegs aus. Nach Querung des tief in die Bergflanke eingeschnittenen Muldenbachs ist bald wieder das Wanderwegportal in Möggenweiler erreicht.

Startpunkt der Tour

Markdorf-Möggenweiler, Parkplatz Vogelsang

Medien

Autor

Thomas Bichler | erstellt: | geändert:

Quelle

SÜDKURIER GmbH
http://www.suedkurier.de/

Bewertung

  • Kondition
  • Technik
  • Erlebnis
  • Landschaft

GeoData

Schwierigkeit: mittel
Strecke: 15,01 km
Dauer: 5:0 h
Aufstieg: 464 m
Abstieg: 464 m
Tiefster Punkt: 481 m
Höchster Punkt: 715 m

Eigenschaften

  • Premiumweg Deutsches Wandersiegel

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Höhenprofil

Thumb

Sind Sie auf der Suche nach einem erholsamen Spaziergang, einer gemütlichen Tour zum Wandern oder suchen Sie doch eher einen anspruchsvollen Aufstieg Richtung Gipfel? Gefallen Ihnen actionreiche Fahrradtrails oder sind Sie eher der Genussradler? Skaten Sie gerne entlang des Bodenseeufers oder laufen Sie lieber aktiv mit Stöcken durch den Park? Gehen Sie im Winter gerne Langlaufen, Rodeln oder genießen Sie lieber die weiße Pracht bei einer Winterwanderung?