Rundweg Höchsten - Homberg

Kurzbeschreibung

Kleine Bäche, malerische Wälder und schöne Ausblicke auf das Deggenhausertal finden Wanderer auf der Rundtour von Höchsten nach Homberg. 

Beschreibung

Der Rundwanderweg Höchsten - Homberg ist wie gemacht für Genusswanderer und Familien mit Kindern. Dichte, idyllische Wälder und das schöne Panorama des hügeligen Deggenhausertals machen die Tour zu einem lohnenswerten Erlebnis. Spätestens bei Möggenhausen genießt man einen schönen Panoramablick über das Deggenhausertal - bei guter Sicht kann man in der Ferne sogar den Bodensee und die Alpen ausmachen. Auch das Golfareal bei Unterhomberg, mit seinen gepflegten Rasenflächen ist einen Blick wert. Nach einer anstrengenden Wanderung lädt der Berghof Höchsten zur Einkehr ein.

Startpunkt der Tour

Parkplatz am Höchsten

Anfahrt

Parken

Parkplatz Am Höchsten

Medien

Autor

Joern Perschbacher | erstellt: | geändert:

Quelle

Outdooractive Redaktion
https://corp.outdooractive.com

Bewertung

  • Kondition
  • Technik
  • Erlebnis
  • Landschaft

GeoData

Schwierigkeit: leicht
Strecke: 9,55 km
Dauer: 2:36 h
Aufstieg: 226 m
Abstieg: 225 m
Tiefster Punkt: 705 m
Höchster Punkt: 826 m

Eigenschaften

  • aussichtsreich
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
  • familienfreundlich

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Höhenprofil

Thumb

Sind Sie auf der Suche nach einem erholsamen Spaziergang, einer gemütlichen Tour zum Wandern oder suchen Sie doch eher einen anspruchsvollen Aufstieg Richtung Gipfel? Gefallen Ihnen actionreiche Fahrradtrails oder sind Sie eher der Genussradler? Skaten Sie gerne entlang des Bodenseeufers oder laufen Sie lieber aktiv mit Stöcken durch den Park? Gehen Sie im Winter gerne Langlaufen, Rodeln oder genießen Sie lieber die weiße Pracht bei einer Winterwanderung?