Details

Datum 11.11.2024
Zeit 19:30 - 21:30 Uhr
Veranstaltungsort Stadttheater Lindau

ab 39,00 €

Karten erhalten Sie unter „Ticket buchen“ oder in der Tourist-Information am Alfred-Nobel-Platz 1.

 

„Ein Klaviertrio, das weit mehr als nur ein Versprechen ist.“
The Times

Das Busch Trio verfügt über die seltene Begabung, sehr unterschiedliche Emotionen großer Kammermusikwerke mit Wucht erlebbar zu machen. In einem Moment zaubern sie Licht, um im nächsten in traumhafte Tiefen hinabzusteigen, nuanciert und ohne Kompromisse.

Joseph Haydn, Johannes Brahms und Ludwig van Beethoven haben ihre ganze Leidenschaft in die Gattung Klaviertrio gelegt. Joseph Haydn komponierte bis 1796 für diese Gattung – also bis 13 Jahre vor seinem Tod –, nachdem er 45 Werke geschaffen hatte.
Beethoven betrat die (offizielle) Bühne seines Schaffens mit dem op. 1, also drei bereits vollendeten Klaviertrios, denen noch sieben weitere folgten. Drei frühere hielt er nicht für gut genug, um sie in seinen Werkkatalog aufzunehmen.
Brahms trieb seinen Perfektionismus auf die Spitze und griff 1889 stark in seine Jugendkomposition von 1854 ein, um dieses für ihn bedeutende Trio nach 35 Jahren endlich zu vollenden. In seiner typisch lakonischen Art schrieb er an seinen Verleger: „Wegen des verneuerten Trios muß ich noch ausdrücklich sagen, daß das alte zwar schlecht ist, ich aber nicht behaupte, das neue sei gut! (…) Ich meine nur, daß das alte sich fortdauernd schlecht verkaufen wird, nicht des vielen Häßlichen wegen, sondern der vielen unnützen Schwierigkeiten drin.”

In London, Amsterdam, Paris, Stuttgart, Toblach oder München: Immer wieder begeistert das Amsterdamer Klaviertrio mit seinen zupackenden Interpretationen, seinem jugendlichen Elan und gleichzeitig distinguierten Charme die Kammermusikszene Europas.

Programm:
Joseph Haydn (1732–1809): Trio in ES-Dur, XV:22, Nr. 36
Ludwig van Beethoven (1770–1827): Trio in ES-Dur, op.70, Nr. 2
Johannes Brahms (1833–1897): Trio in H-Dur, op.8, Nr. 1

Mit:
Mathieu van Bellen (Violine)
Ori Epstein (Violoncello)
Omri Epstein (Klavier)

Ticket buchen
Veranstalter

Kulturamt Lindau
E-Mail: kulturamt@lindau.de Webseite:


Details

Datum 11.11.2024
Zeit 19:30 - 21:30 Uhr
Veranstaltungsort Stadttheater Lindau

Eintrag

ab 39,00 €

Karten erhalten Sie unter „Ticket buchen“ oder in der Tourist-Information am Alfred-Nobel-Platz 1.