DIE WILDEN KRÄUTER ERLEBEN, MIT MÄRCHEN, SAGEN UND LEGENDEN

Eine Wildkräuterwanderung der besonderen Art. Sie führt rund um das Achberger Schloss und durch die stimmungsvolle Flusslandschaft des Argentals.

Die wilden Kräuter und Baumpersönlichkeiten laden Sie von März bis September  ein, innezuhalten und können kraftspendend für den weiteren Weg sein. Sie offenbaren ihre Kraft und ihre Magie, lassen teilhaben an den uralten Geschichten und Legenden, die um sie ranken.

  • Termine: 24.03, 28.04, 30.06, 28.07, 25.08, 29.09.2024
  • Uhrzeit: 10:30 Uhr
  • Preis: 15,00 € ab 16 Jahren – Kinder bis 16 Jahre sind frei und willkommen.
  • Treffpunkt: Am Parkplatz Schloss Achberg (Infotafel)
  • Dauer: ca. 2 Stunden / ca. 2 km

Hinweis: Der Weg ist nicht barrierefrei, bitte auf festes Schuhwerk und genügend Getränke achten.

 

MÄNNERKRÄUTER: FÜR JEDEN MANN IST AUCH EIN KRAUT GEWACHSEN

Erleben Sie eine launige und kurzweilige Wildkräuterführung, speziell zum Vatertag.

„Die Kunst, der Medizin besteht darin, den Patienten zu amüsieren, während die Natur die Krankheit heilt“ – Voltaire.

Die Wanderung informiert am diesjährigen Vatertag über die bemerkenswerten Männerkräuter, für Männer jeden Alters. Alle Kräuterliebhaber sind willkommen. Eine Heldenreise, der besonderen Art – Lassen Sie sich überraschen!

  • Termin: Donnerstag, 09.05.2024 – Christi Himmelfahrt
  • Uhrzeit: 10:30 Uhr
  • Preis: 15,00 € ab 16 Jahren – Kinder bis 16 Jahre sind frei und willkommen.
  • Treffpunkt: 10.30 Uhr am Parkplatz Schloss Achberg (an der Infotafel)
  • Dauer: ca. 2 Stunden / ca. 2 km

Hinweis: Der Weg ist nicht barrierefrei, bitte auf festes Schuhwerk und genügend Getränke achten.

Treffpunkt

Parkplatz Schloss Achberg (an der Infotafel) Achberg 2 88147 Achberg

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von leaflet-maps zu laden.

Inhalt laden

Top