Lighthouse

Sie haben eine Wohnung oder ein Zimmer in Lindau, und möchten diese an Ferien- und Tagungsgäste vermieten? Wir haben für Sie einen Überblick zusammengestellt, wie Schritt für Schritt aus Ihrer Wohnung eine Ferienwohnung wird.

Step 1: Nutzungsgenehmigung

Nicht jeder Wohnraum ist für eine Vermietung an Feriengäste geeignet. Erkundigen Sie sich deshalb vorab, welche baulichen Anforderungen z. B. im Hinblick auf die Größe und Höhe der Räume, Fluchtwege oder Barrierefreiheit zu erfüllen sind. Die bloße Änderung der Nutzungsart auch ohne bauliche Veränderung an einem Gebäude kann genehmigungspflichtig sein (z. B. Einrichtung von Ferienzimmern [ehem. Privatzimmer] zur Vermietung an Feriengäste in einem Wohnhaus, Nutzung einer Mietwohnung als Ferienwohnung).

Eine Nutzungsgenehmigung einer Wohnung als Ferienobjekt erhalten Sie beim Bauamt der Stadt Lindau Bauordnung, Tel. +49 8382 918-0, bauordnung-verwaltung@lindau.de.

Step 2: Anmeldung beim Amt für Tourismus

Das Amt für Tourismus ist Ihre zweite Anlaufstelle rund um organisatorische Fragen zu Ihrer Ferienunterkunft an die Stadt Lindau. Das Amt für Tourismus ist zuständig für die Anmeldung Ihres Ferienobjektes, für das Meldewesen und die Kurbeiträge.

Sitz bei der Lindau Tourismus und Kongress GmbH
Frau Stefanie Bihl
Linggstraße 3
88131 Lindau
+49 8382 8899-728
Fax: +49 8382 8899-828
kurbeitrag@lindau-tourismus.de
Telefonzeiten: Dienstag von 09:00 – 11:00 Uhr sowie Mittwoch und Donnerstag von 09:00 – 12:00 Uhr
(außerhalb der Telefonzeiten per E-Mail erreichbar)

Ja, Übernachtungsgäste erhalten in Lindau die ECHT BODENSEE CARD, die durch den Kurbeitrag finanziert wird. Diese Karte bietet freie Fahrt im gesamten Gebiet des Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbund (bodo). Zudem profitieren Ihre Gäste von zahlreichen Vorteilen und Vergünstigungen bei rund 185 Ausflugszielen, Freizeit- und Kulturangeboten am Bodensee. Hier erfahren Sie mehr zur ECHT BODENSEE CARD.

Tagungsgäste und Geschäftsreisende können sich von der Kurtaxe befreien lassen.

Übernachtungsgäste sind laut Bundesmeldegesetz verpflichtet, einen Meldeschein auszufüllen. Dies gilt ausnahmslos, auch für Geschäftsreisende und ganzjährig. Der Meldeschein ist jeweils vom Gast zu unterschreiben. Die Meldescheine werden elektronisch erfasst, neue Vermieter erhalten einen personalisierten Zugang zum Software-Programm sowie eine Einweisung. Die Vorlagen für den Ausdruck des Meldescheins erhalten Sie beim Amt für Tourismus in der Linggstraße 3, 88131 Lindau. Mit der elektronischen Gästeanmeldung können Sie außerdem Ihrem Feriengast die personalisierte Gästekarte ECHT BODENSEE CARD bei der Anreise aushändigen.

Informationen zu der Gästekarte finden Sie hier. Sie erhalten vom Amt für Tourismus einige ECHT BODENSEE REISEFÜHRER für Ihre Gäste. Diese können Sie jederzeit bei Frau Bihl nachbestellen und vor Ort abholen.

Elektronische Meldescheine und den ECHT BODENSEE CARD Reiseführer erhalten Sie beim Amt für Tourismus in der Linggstraße 3 (Mo- Do von 09:00 bis 16:00 Uhr, Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr). Sollten Sie größere Mengen benötigen, schreiben Sie bitte vorher eine E-Mail an kurbeitrag@lindau-tourismus.de. Nur so können wir gewährleisten, dass genügend Materialien für Sie vor Ort bereit liegen.

Wie in fast allen deutschen Kur- und Erholungsorten wird auch in Lindau am Bodensee eine gesetzliche Kurabgabe erhoben. Die Entrichtung dieses Kurbeitrags unterstützt u.a. die Pflege zahlreicher beschilderter Spazier-, Rad- und Wanderwege, die frei zugänglichen Ufer- und Grünanlagen und viele weitere Bereiche der touristischen Infrastruktur.

Der Kurbeitrag wird ganzjährig erhoben. In der Zeit vom 01. April bis 31. Oktober beträgt er 3,30 €/Tag für Personen ab 16 Jahren sowie 2,00 €/Tag für Kinder und Jugendliche von sechs bis einschließlich 15 Jahren.

In der Zeit vom 01. November bis 31. März beträgt der Kurbeitrag 2,20 €/Tag für Personen ab 16 Jahren sowie 1,20 €/Tag für Kinder und Jugendliche von sechs bis einschließlich 15 Jahren.

In einem Teil der Lindauer Gemarkung Reutin, die eine überwiegend gewerbliche Struktur aufweist, besteht keine Kurbeitragspflicht. Deshalb kann dort auch keine Gästekarte ausgestellt werden. Das restliche Gebiet des Stadtteils Reutin ist kurbeitragspflichtig. Um welches Gebiet es sich genau handelt, können Sie der Kurbeitragssatzung entnehmen.

Von der Kurbeitragspflicht ausgenommen sind Geschäftsreisende und TeilnehmerInnen an Tagungen und Kongressen sowie Kinder bis zur Vollendung des sechsten Lebensjahres.

Inhaber eines Schwerbehindertenausweises ab einem Grad der Behinderung von mindestens 50 erhalten bei Vorlage des Schwerbehindertenausweises eine Ermäßigung in Höhe von 50%. Sofern die Notwendigkeit einer ständigen Begleitperson durch einen entsprechenden Vermerk im Schwerbehindertenausweis nachgewiesen wird („Merkmal B“), erhält auch die notwendige Begleitperson diese Ermäßigung. Trotzdem erhalten die Gäste eine Gästekarte, um von den Vergünstigungen der EBC zu profitieren.

Inhaber eines Schwerbehindertenausweises ab einem Grad der Behinderung von mindestens 80 sind kurbeitragsfrei. Sofern die Notwendigkeit einer ständigen Begleitperson durch einen entsprechenden Vermerk im Schwerbehindertenausweis nachgewiesen wird (Merkmal „B“), ist auch die notwendige Begleitperson kurbeitragsfrei. Trotzdem erhalten die Gäste eine Gästekarte, um von den Vergünstigungen der EBC zu profitieren.

Der Grad der Behinderung ist dem Übernachtungsbetrieb durch Vorlage des Behindertenausweises nachzuweisen. Fragen Sie im besten Falle bereits vor Ankunft Ihrer Gäste an, ob ein Schwerbehindertenausweis vorliegt.

Ihre Ansprechpartner


Amt für Tourismus | Kurbeitrag

Stefanie Bihl Email: kurbeitrag[at]lindau-tourismus.de Telefon: +49 8382 8899728

Amt für Tourismus

Harald Firsching Email: kurbeitrag[at]lindau-tourismus.de Telefon: +49 8382 8899777

Step 3: Professioneller Gastgeber werden

Mit unserem großen Team sorgen wir dafür, dass Ihre Unterkunft von potenziellen Gästen gesehen wird! Ihnen stehen verschiedene Möglichkeiten der Vermarktung zur Verfügung, so haben Sie die Möglichkeit Ihre Unterkunft auf unserer Webseite, mit einer kostenfreien Profilseite zu präsentieren und diese online buchbar zu machen. Des Weiteren haben Sie die Option sich in unserem jährlich erscheinenden Gastgeberverzeichnis zu präsentieren, dieses geben wir auf Messen aus, versenden es tausendfach pro Jahr per Post an potenzielle Gäste und stellen es den Gästen zum kostenfreien Download zur Verfügung.

Mehr Informationen zu Ihren Vertriebsmöglichkeiten finden Sie in unserer Vertriebsbroschüre.

Als Gastgeber stehen Ihnen drei Vertriebsmodelle zur Verfügung:

  • Anfrage-Paket: Ihre Unterkunft ist auf Anfrage bei uns buchbar
  • Online-Paket: Ihre Unterkunft ist ausschließlich online auf unserer Homepage buchbar
  • Reichweite PLUS-Paket: Ihre Unterkunft ist online auf 15 frei wählbaren Online-Portalen und auf dem Portal der LTK buchbar

Die Buchbarkeit auf Anfrage bedarf einer individuellen Kommunikation zwischen Ihrem potenziellen Gast, der LTK als Vermittler und Ihnen als Gastgeber. Für diese Variante wird eine jährliche Grundgebühr berechnet. Fragt ein Gast Ihre Unterkunft bei der LTK GmbH als Vermittler an, setzt sich der Vermittler mit Ihnen in Verbindung und klärt, ob die gewünschte Unterkunft zum gewünschten Termin noch frei ist. Ist dies der Fall, bucht der Vermittler den Gast in Ihre Unterkunft ein und sendet Ihnen die Kontaktdaten des Gastes. Die Unterkunft wird bei diesem Vorgang automatisch belegt. Auf den gebuchten Reisepreis zahlen Sie eine entsprechende Provision von 15%. Zudem haben potenzielle Gäste über unser Portal die Möglichkeit direkt mit Ihnen in Kontakt zu treten. Kontaktiert der Gast Sie direkt, so sind wir als Vermittler außen vor, weswegen Sie in diesem Fall keine Provision bezahlen. Die Provision berechnen wir nur, wenn wir dem Gast ein Angebot erstellen und er uns zur Buchung beauftragt.

Dank digitaler Möglichkeiten buchen Gäste ihre Unterkunft rund um die Uhr. Durch unser Online-Paket hat der Gast die Möglichkeit Ihre Unterkunft sofort auf dem Portal der LTK zu buchen. Sie als Vermieter erhalten eine E-Mail mit der getätigten Buchung und den Kontaktdaten Ihres Gastes. Ihre Unterkunft wird bei der Buchung automatisch belegt. Dank der direkten Buchungsmöglichkeit haben Sie im Vorfeld keinen Aufwand sich mit dem Gast erst auszutauschen. Für Sie fallen keine Grundgebühren oder andere Fixkosten an, lediglich eine Provision in Höhe von 10% für eine erfolgreiche Buchung.

Mit dem Reichweite PLUS-Paket werden Sie Kunde bei unserem langjährigen Partner Lohospo. Dieses Paket bietet Ihnen vor allem Reichweite, dank der Präsenz Ihrer Unterkunft auf mehrerlei Online-Buchungsportalen. Sie können aus über 15 Buchungsportalen wählen, auf denen Ihre Unterkunft neben dem Buchungsportal der LTK angezeigt werden soll. Und dies alles bei nur einer Datenpflege an einer Stelle – nämlich im T-Manager des TOMAS-Systems, der Technik, mit der Lohospo und auch die LTK arbeitet.

Wie beim Online-Paket hat der Gast die Möglichkeit Ihre Unterkunft direkt auf dem Portal der LTK und den von Ihnen ausgewählten Portalen zu buchen. Sie als Vermieter erhalten eine E-Mail mit der getätigten Buchung und den Kontaktdaten Ihres Gastes. Ihre Unterkunft wird bei der Buchung automatisch belegt und Sie haben keinen weiteren Aufwand mit den Verfügbarkeiten. Für Sie fallen keine Grundgebühren an, lediglich Provisionen in unterschiedlicher Höhe je nach Buchungsportal (10% Provision für LTK-Portal, 15% Provision für weitere Portale).

Unsere Ansprechpartner


Teamleitung Tourist-Information

Katja Evers Email: katja.evers[at]lindau-tourismus.de Telefon: +49 8382 8899931

Buchungsservice | Klassifizierung

Sandra Baron Email: sandra.baron[at]lindau-tourismus.de Telefon: +49 8382 8899932

Buchungsservice

Nathalie von Hoyer Email: nathalie.von.hoyer[at]lindau-tourismus.de Telefon: +49 8382 8899937

Buchungsservice

Alexandra Bahner Email: alexandra.bahner[at]lindau-tourismus.de Telefon: +49 8382 8899933

Vorteile der Gastgebergemeinschaft

  • Durch das gute Google Ranking unserer Webseite werden Sie sehr schnell von potenziellen Gästen gefunden
  • Direkte online Buchbarkeit erleichtert Ihren Alltag, da Buchungen per E-Mail-Kontakt entfallen.
  • Kostenfreie Möglichkeit an jährlichen Schulungen teilzunehmen
  • Ansprechpartner direkt vor Ort
  • Persönliche Beratung vor Ort
  • Provisionsbezahlung nur bei erfolgreicher Vermittlung.

Step 4: DTV-Sterneklassifizierung

Sie möchten Ihre Unterkunft mit der Sterneklassifizierung des Deutschen Tourismus Verbandes klassifizieren lassen? Wir helfen Ihnen gerne weiter und nehmen die Klassifizierung vor. Bitte wenden Sie sich dazu an reservierung@lindau-tourismus.de.

Bieten Sie Ihren potenziellen Gästen eine Entscheidungshilfe bei der Suche nach einer geeigneten Ferienunterkunft, indem sie die Sterneklassifizierung des Deutschen Tourismusverband vornehmen. Die Klassifizierung bietet Ihnen eine transparente Möglichkeit durch eine unabhängige Prüfung die Qualitätsstandards Ihrer Ferienwohnung nach außen sichtbar zu machen. Die DTV-Sterneklassifizierung ist für Ihre Gäste eine verlässliche Orientierung und die Sicherheit, dass die Unterkunft real vorhanden ist. Ihre Sterne werden in den Online- und Printmedien der LTK optimal platziert. Nutzen Sie die Chance den Vertrieb Ihrer Unterkunft anzukurbeln!

Ja, wir bieten zwei verschiedene Qualitätspakete an, sprechen Sie uns hierzu gerne persönlich an (reservierung@lindau-tourismus.de).

Selbstverständlich ist das auch möglich, sprechen Sie uns gerne hierzu an.

Je DTV-Klassifizierung fallen unterschiedliche Kosten an, je nachdem, ob sie eine Ferienwohnung / Ferienzimmer oder mehrere Ferienwohnungen / Ferienzimmer besitzen und, ob es sich um eine Erstklassifizierung oder Folgeklassifizierung handelt. Für eine konkrete Preisauskunft treten Sie gerne mit uns in Kontakt.

Step 5: Gäste empfangen

Wenn Sie eine Buchungsbestätigung, also ein Avis einer Buchung vorliegen haben, können Sie gerne selbst nochmal Ihrem neuen Gast die Buchung bestätigen und nochmal auf den Buchungspreis eingehen. In dem Buchungspreis ist die Kurtaxe nicht enthalten, darauf wird der Gast vor der Buchung hingewiesen, eine kurze erneute Erläuterung ist dennoch hilfreich. Bedanken Sie sich für die Buchung, senden Sie die Gesamtrechnung mit und ggf. auch die Kontodaten und Zahlungsziele für evtl. Überweisungen. Ca. zwei Wochen vor der Anreise können Sie den Link zum Pre-Check-In verschicken oder die benötigten Daten für das Meldewesen und die Gästekarte bereits vor der Abreise abfragen. Um unnötige Erfassungen aufgrund von späteren Stornierungen im Meldewesen zu vermeiden, reicht es, wenn der Meldeschein zwei Wochen vor Anreise eingeht.

Bieten Sie Ihren Gästen einen besonderen Service indem Sie Informationsmaterialien über Lindau in Ihrer Ferienwohnung bereit legen und ihnen so die Orientierung im Urlaub erleichtern. Dazu haben wir Ihnen eine umfangreiche Informationsmappe mit allen notwenigen Informationen für das Jahr in und um Lindau vorbereitet, diese erhalten Sie inkl. einer hochwertigen, wieder verwendbaren Mappe auf Vorbestellung bei uns .

In der Tourist-Information erhalten Sie zudem regionale Flyer zu Attraktionen in Lindau Umgebung. Um einen möglichst reibungslosen Ablauf zu ermöglichen, bestellen Sie diese bitte mit diesem Formular vor. Nach unserer Rückmeldung können Sie Ihre Bestellung während unserer regulären Öffnungszeiten gerne abholen. Zudem bietet das sogenannte Prospektschiff der weißen Flotte jedes Jahr im Februar die Möglichkeit sich mit Flyer-Materialien rund um den Bodensee einzudecken. Das Prospektschiff kündigen wir zu gegebener Zeit in unserem Newsletter an.

Unsere Tourist-Information hält auch ein Sortiment an Merchandise-Produkten bereit, schauen Sie gerne vorbei. So können Sie noch ein bisschen mehr Lindau-Feeling in Ferienwohnung holen – zum Beispiel mit Lindau-Teetassen oder Lindau-Weingläsern.

Die Fülle an Freizeitmöglichkeiten in Lindau ist riesig. Da verliert man als Gast schon mal leicht den Überblick. Über unsere Webseite sind mehrere Erlebnisse in Lindau online buchbar – unter anderem die beliebten Stadtführungen. Auch E-Autos und E-Bikes können über unsere Erlebnis-Seite mit wenigen Klicks gebucht werden. Weisen Sie Ihre Gäste gerne darauf hin.

Eine tolle Möglichkeit die Bodenseeregion im Urlaub zu erkunden ist die Bodensee Card PLUS. Die Karte ist eine Vorteilskarte für die gesamte Bodenseeregion und gilt als Eintrittskarte zu über 160 Erlebnissen. Die Bodensee Card PLUS ist für drei oder sieben einzeln wählbare Tage im Jahr erhältlich. Weitere Informationen erhalten Sie hier. Diese Karte können Sie im Vorfeld oder Ihre Gäste in der Tourist-Information erwerben.

Step 6: Unsere Empfehlung

  • Füllen Sie die Datenschutzerklärung aus, damit wir wissen, wann wir Sie kontaktieren dürfen.
  • Werden Sie online buchbar, dies erspart Ihnen viel Arbeit!
  • Nutzen Sie unsere Newsletter für Gastgeber und Partner um auf dem Laufenden zu bleiben. Wir informieren Sie rund um Lindau und bieten die Möglichkeit zum Austausch. Melden Sie sich gleich an!
  • Gerade am Anfang ist es schwierig bei der Einrichtung einer neuen Ferienunterkunft den Überblick zu behalten. Damit Sie garantiert an alles denken, unterstützen wir Sie gerne mit unserem Rund-Um-Sorglos-Paket. Das Rund-Um-Sorglos Paket bieten wir für Gastgeber an, die online buchbar sind (Online-Paket, Reichweite PLUS-Paket) und für auf Anfrage buchbare Betriebe (Anfrage-Paket).
  • Das Rund-Um-Sorglos-Paket beinhaltet folgende Leistungen:
    • Eine DTV-Klassifizierung nach den Kriterien des Deutschen Tourismusverbandes durch ausgebildete Prüfer, wenn Ihre Unterkunft die Mindestkriterien des DTV erfüllt.
    • Umfassendes Beratungsgespräch vor Ort in Ihrer Unterkunft zu Darstellung und Vertrieb.
    • Eine Profilseite mit eigener URL auf unserer Webseite lindau.de. Sie erhalten einen Eintrag in unserem Online-Gastgeberverzeichnis mit Text, Bildern und Kontaktmöglichkeiten.
    • Eine Vorrangstellung Ihrer Profilseite auf lindau.de in der jeweiligen Unterkunftssparte. Sollten Sie eine Anzeige im gedruckten Gastgeberverzeichnis buchen, werden Sie auch hier vorangestellt.
    • Ein Fotoshooting mit einem professionellen Berufsfotografen, um Ihre Unterkunft optimal zu präsentieren. Die Bilder können Sie auch auf Ihrer eigenen Homepage und in eigenen Printprodukten verwenden.
    • Eine Gästemappe für Ihre Gäste inklusive einer kostenlosen Neubestückung der Mappe für die zwei folgenden Jahre.
    • Kostenlose Teilnahme an unseren jährlichen Schulungen und Workshops.
    • Betreuung hinsichtlich notwendiger Software für Gastgeber wie zum Beispiel dem T-Manager.

Kurz und knapp zum Schluss

Sie haben Ihre Ferienwohnung ansprechend eingerichtet, überzeugen durch einen erstklassigen Service und eine traumhafte Lage – aber Ihre Unterkunft wird trotzdem selten gebucht? Das kann daran liegen, dass Ihre Ferienwohnung von potenziellen Gästen nur schwer gefunden wird. Marketing lautet hier das Stichwort. Gerne helfen wir Ihnen, als Ihre Tourismus- und Marketingprofis vor Ort, weiter!

Kontaktieren Sie uns jetzt
Top