Lighthouse

Dank ihrer einzigartigen Lage – vor der Kulisse schneebedeckter Berge und direkt am Wasser – zählt die Lindauer Hafenweihnacht zu den schönsten Weihnachtsmärkten des Landes. 2020 findet sie nach aktuellem Kenntnisstand vom 26. November bis 20. Dezember statt. Geöffnet hat sie jeweils Donnerstag bis Sonntag von 11:00 bis 21:00 Uhr.

Budenzauber, Lichterglanz und Glühweinduft

Schneebedeckte Alpengipfel im Hintergrund, davor der See, in dem sich funkelnde Lichter spiegeln, an der Uferpromenade ein Märchenwald mit sagenhaften Gestalten und echten Tieren: Die Lindauer Hafenweihnacht ist in vielerlei Hinsicht besonders.

An den Marktständen gilt – ebenso wie in vielen Boutiquen der Insel – das Motto „Klasse statt Masse“: Waren aus fairem Handel und Produkte aus der Region machen den Geschenkekauf zur nachhaltigen Freude.

Auf der Bühne am Hafen treten an allen Adventstagen unterschiedliche Künstler auf, die Sie mit Musik und Tanz in festlich-beschwingte Stimmung versetzen, und auch kulinarisch können Sie sich mit saisonalen Angeboten verwöhnen lassen.

Auch die festlich geschmückte Altstadt der Lindauer Insel lädt ihren mit zahlreichen Gassen und Geschäften zur vorweihnachtlichen Shoppingtour ein.

Highlights der Weihnachtsinsel

Das vorweihnachtliche Programm ist vielfältig und abwechslungsreich: Es reicht von Stadtführungen im Advent über ein abwechslungsreiches musikalisches Programm am Hafen bis hin zu speziellen Schiffsrundfahrten. Hier finden Sie eine kleine Auswahl der Aktionen und Angebote:

  • Weihnachtlicher Zeughausmarkt im Zeughaus
  • Weihnachtskrippe in der Kirche St. Stephan, täglich geöffnet
  • Modellbahn-Ausstellung im Lindauer Bahnhof
  • Eisstockschießen und Riesen-Mikado an der Eil.Gut.Halle
  • Orgelmusik an den Adventssamstagen im Münster Unserer Lieben Frau sowie in der Kirche St. Stephan

Lassen Sie sich an den Adventstagen inspirieren und faszinieren – und vor allem: Lassen Sie sich Zeit. Denn genau darum geht es doch in diesen Wochen: Die besonderen Augenblicke auszukosten – sei es mit der Familie, mit Freunden oder auch einmal ganz bewusst für sich alleine. Für Ihre ganz persönlichen Momente der Besinnlichkeit sind Sie in Lindau herzlich willkommen.

Stadtführungen im Advent

Stimmen Sie sich im Rahmen einer Stadtführung in der Adventszeit auf die besinnliche Weihnachtszeit ein. Mit Humor und Wissen begleiten Sie unsere Stadtführer auf diesem weihnachtlichen Rundgang durch die festlich geschmückte Altstadt der Insel Lindau.

Bei einer Stadtführung im Advent kommen Sie an zahlreichen bekannten Sehenswürdigkeiten vorbei. Hierzu zählen beispielsweise das Alte Rathaus mit seinen geschichtlichen Wandmalereien, die Maximilianstraße mit ihren prächtigen Häusern und der Diebsturm mit seinem bunten Ziegeldach.

Stadtführungen im Advent: 26. November bis 20. Dezember 2020

  • donnerstags, freitags, samstags und sonntags
  • 15:00 Uhr
  • 8,00 € pro Person
  • Dauer 1,25 Stunden
  • in deutscher Sprache
  • Treffpunkt am Weihnachtsbaum vor dem Alten Rathaus am Bismarckplatz

Bodensee-Schifffahrt im Advent

Wenn Sie bei einem heißen Tee den Blick vom See auf das weihnachtlich beleuchtete Ufer schweifen lassen, kommen Sie garantiert in festliche Stimmung.

Die Bodensee-Schifffahrt bietet vom 28. November bis 20. Dezember 2020 zweistündige winterliche Rundfahrten an.

  • samstags und sonntags
  • 14:00 Uhr
  • Dauer 2 Stunden
  • 26,00 € pro Person (Rundfahrt inklusive 1 Tasse Kaffee und 1 Stück Kuchen)
  • Tickets an der Tourist-Information am Alfred-Nobel-Platz 1 oder direkt an Bord

Zusätzlich legen die Schiffe vom 26. November bis 20. Dezember 2020 zu einstündigen winterlichen Rundfahrten ab.

  • donnerstags und freitags 13:30 Uhr, 15:00 Uhr und 16:30 Uhr
  • samstags und sonntags 11:30 Uhr und 16:30 Uhr
  • 13,00 € pro Person, 9,00 € für Kinder (6 – 15 Jahre)
  • Tickets an der Tourist-Information am Alfred-Nobel-Platz 1 oder direkt an Bord

Weihnachtsmarkt-Hopping nach Bregenz

Wer von Weihnachtsmärkten nicht genug bekommen kann, wird dieses Angebot lieben: Das Weihnachtsschiff MS Austria der Vorarlberg Lines pendelt im Advent zwischen Bregenz und Lindau, wo Sie insgesamt drei verschiedene Märkte besuchen können. Dank des Schiffs sind Sie ganz gemütlich und ohne Parkplatzsuche unterwegs.

Schon auf dem Schiff können Sie eine Krippenausstellung, einen Winterwald und eine 10 m lange Modelleisenbahn entdecken und bestaunen. In Bregenz können Sie dann über den Weihnachtsmarkt in der Bregenzer Oberstadt schlendern, der bei den Einheimischen als Geheimtipp gilt. Danach lassen sich Ihre Weihnachtseinkäufe in der Unterstadt erledigen.

Ab Lindau wird Bregenz vom 26. November bis 20. Dezember 2020 mit dem Weihnachtsschiff angefahren.

  • freitags, samstags und sonntags
  • 13:20, 15:00, 16:40 und 18:20 Uhr Abfahrt in Lindau
  • 12:30, 14:10, 15:50 und 17:30 Uhr Abfahrt in Bregenz
  • 14,80 € pro Person, 6,90 € für Kinder
  • Ticketverkauf direkt an Bord

Zur Hafenweihnacht anreisen

Um die Lindauer Hafenweihnacht unbeschwert und stressfrei zu erreichen, bitten wir Sie, mit öffentlichen Verkehrsmitteln wie Bahn, Bus oder Schiff anzureisen. Der Weihnachtsmarkt findet am Hafen der Lindauer Insel statt – und liegt damit absolut zentral und verkehrsgünstig.

Wenn Sie mit der Bahn anreisen, steigen Sie quasi direkt vor dem Eingang des Weihnachtsmarktes aus: Der Lindauer Insel-Bahnhof befindet sich nur wenige Meter hiervon entfernt. Der Lindauer Stadtbus hält direkt neben dem Bahnhof und damit ebenfalls nur ca. 1 Minute Fußweg von der Hafenweihnacht entfernt.

Auch die Schiffe legen direkt am Eingang der Hafenweihnacht an. Vorarlberg Lines bietet einen Weihnachts-Shuttle zwischen Lindau und Bregenz an; die Schweizer Bodenseeschifffahrt pendelt an drei Wochenenden von Rorschach nach Lindau.

Falls sich eine Anfahrt mit dem Pkw nicht vermeiden lässt, stehen Ihnen auf dem Festland die gebührenpflichtigen Parkplätze P1 und P2 sowie zur Verfügung.

Nach oben